Waschmaschine - geruchsneutral!!!

    • (1) 28.01.11 - 22:01

      Hallo zusammen,

      ich weiss nicht, ob jemand von euch auch das Problem hat! Unsere Waschmaschine hat einfach einen komischen Geruch, wenn ich sie nach dem Waschen öffne. Wenn ich die Türe öffne, dann schmeckt es etwas "modrig" raus, so als ob ich die Wäsche Stunden hätte liegen lassen. Die Wäsche schmeckt allerdings nicht danach! Jetzt wollte ich fragen, ob jemand auch schon mal das Problem hatte bzw. ob es da ein "Waschmittel" gibt, dass die Waschmaschine wieder geruchsneutral macht!

      Vielen dank für eure Tipps!

      LG Christine

      • Hi,

        ich habe die Odysee jetzt schon seit Monaten durch. Ich habe alles ausprobiert. Waschmaschinenreiniger, Klorix, Essigspülung, etc. Alles hat immer nur kurzfristig geholfen.

        Kürzlich habe ich in einem Forum den Tip gelesen, dass es an der Verwendung von Weichspüler liegen könnte. Und so war es bei mir auch. Seitdem ich den Weichspüler gestrichen habe, stinkt nichts mehr. Dabei ist das Problem wohl einen Kombination aus wassersparenden Maschinen und Weichspüler. Die Reste setzen sich unter der Trommel fest und stinken dann. Mit meinen alten Waschmaschinen hatte ich das Problem nämlich nie.

        Wäre vielleicht mal einen Versuch wert.

        Gruß
        Mel

        hallo,
        würde auch den weichspüler mal weg lassen.
        habe das seit jahren das meine wäsche irgendwie riecht obwohl ich sie sofort raus hole wenn die maschine fertig ist hatte dann vor kurzen mal keinen weichspüler mehr und habe ohne gewaschen und ohh wunder meine wäsche roch frisch.

        nadine

Top Diskussionen anzeigen