Tayberry/ Taybeere- wie und wann zurück schneiden. Hab kein Plan!!!!!!

Hallo ihr lieben Botaniker!

Diese Jahr trägt unser Tayberrystrauch zum ersten mal. Super lecker und gar nicht s sauer wie ich es so im Internet gelesen habe. Er steht auch in der vollen Sonne.Vielleicht liegt ja daran, das sie eher süß sind.

Nun meine Frage: Wie und wann muss er gestutzt werden, damit er auch nächstes Jahr wieder trägt? Habe zwar schon gegooglet, habe aber nichts gefunden, was mir weiterhilft, geschweige denn, was ich verstehe.
Denn ich bin nicht gerade der geborene Botaniker.

Kann mir jemand diesen Text übersetzten (erklären)?

"Taybeeren blühen und tragen an den zweijährigen Ruten. Die abgetragenen Ruten werden nach der Enrte abgeschnitten und die einjährigen werden aufgebunden. Diese tragen dann im nächsten Jahr Früchte.
Im Frühjahr werden die tragenden Ruten auf Pfahllänge oder Gerüsthöhe eingekürzt."

-Was sind zweijährige Ruten?
-Was ist gemeint mit abgetragenen und einjährigen Ruten? #kratz

--------------------------------------------------------------------------------------

Kann ich die Tayberry nicht einfach wild an unserem Maschendrahtzaun wachsen und ranken lassen?

Eine letzte Frage: Braucht diese Beere einen bestimmten Dünger?


Besten Dank für eure Hilfe!

Gruß
Tanja

1

Was sind zweijährige Ruten?

Das sind die Zweige, die im letzten Jahr gewachsen sind, an denen sind diese Jahr die Beeren. Die schneidest du spätestens im Herbst ab und bidnest die neuen Triebe an einem Stab o.ä. hoch. Die bekommen nächstes Jahr Früchte.

Also wirklich ranken tun die Taybeeries bei uns nicht. die halten nur, wenn sie hoch gebunden sind.