Spülmaschinen Probleme

    • (1) 16.05.16 - 12:07
      Inaktiv

      Hey!

      Hoffe mir kann jemand helfen. Das Besteck was aus unserer Spülmaschine kommt sieht seit neuesten so aus (siehe Bild).
      Bunt schillernde Schlieren, ähnlich wie auf Ölpfützen. Die Teller haben auch oft einen Belag drauf. Klarspület und Salz ist drin, das Sieb hab ich heute mal richtig geputzt, war aber nur minimal vermutzt.

      Woran kann das liegen?

      • Hallo,

        die Spülarme hast Du mal rausgenommen und gereinigt?

        Man wundert sich, was da so alles drin stecken kann.

        Ansonsten auch mal einen Spülmaschinenreiniger ohne Geschirr durchlaufen lassen.

        GLG

        • (3) 16.05.16 - 19:55

          Danke für den Tipp, werde morgen mal die Spülarme säubern, wusste bis Dato gar nicht, dass man die auch rausnehmen und putzen kann #schein. #schwitz

      (4) 16.05.16 - 15:50

      Hallo,
      ich kann mich dem 1. Tipp nur anschließen!

      Spülarme abnehmen, durchspülen und anschließend die Maschine im heißesten Program, mit einem Spülmaschinenreiniger/pfleger leer durchlaufen lassen.

      Ich mache persönlich übrigens einen Bogen um das Eco Programm der Spülmaschine, damit wäscht sie kälter und wesentlich länger.
      Meine Erfahrung der letzten 20 Jahre als Spülmaschinenanwender (uns selbst Reparierer ;-) ) die Eco Programme lassen die Maschine schneller versiffen.

      Ich persönlich nutze nur das Automatikprogramm (45°bis 65°)und Intensivprogramm (70°) und wir lassen ca. alle 2 Monate die Maschine einmal leer mit einem Spülmaschinenreiniger durchlaufen.
      Seitdem hatten wir noch niemals schlieren auf Besteck oder Gläsern.

      Gruß
      Demy

      • (5) 16.05.16 - 19:57

        Ich lass sie eigentlich auch nur auf 55 Grad spülen. Werde also mal die Arme reinigen und Spülireiniger durch laufen lassen. Hoffe dann ist das Problem beseitigt. #klee

        • (6) 16.05.16 - 21:36

          Achso,
          noch was, hab ich vergessen zu erwähnen.

          Finger weg von All in One Tabs.

          Es gibt nichts besseres als die Funktionen der Spülmaschine zu nutzen.
          Pulver, Salz und Klarspüler einzeln verwenden.

          Ein Tab kann das nie so gut wie die Maschine.

          Das Salz in Kombination mit der Entionisierungsanlage/Wasserenthärtungsanlage der Maschine greift schon wenn das Fach mit dem Tab in der Maschine noch geschlossen ist.
          Das Salz kommt also bei einem AllinOne Tab zu spät in die Maschine.

          Pulver als Reiniger kann ich dosieren und ist wesentlich günstiger als Tabs und löst sich besser.

          Der Klarspüler in der Maschine kommt dann zum Einsatz wenn es benötigt wird, also nach dem reinigen.
          Bei Klarspüler mit im Tab kommt der zu früh schon beim Reinigungsvorgang mit hinein und ist beim tatsächlichen Spülvorgang nicht mehr vorhanden.

          Wenn man dann doch unbedingt Tabs benutzen möchte, dann nur reine Reinigungstabs und Salz und Klarspüler extra in die Maschine.

          Gruß
          Demy

        • Hallo,

          das kann eine Ursache sein. Mein Geschirrspüler hat ein Programm mit 75°C. Ab und zu sollte man auch die höchsten Temperaturen nehmen und damit die Maschine durchspülen. Dazu nehme ich einmal im Monat einen Maschinenreiniger.

          LG
          Lexy

    Schau auch ruhig in der Tür mal die ganzen Dichtungen nach. Da setzt sich auch gerne Schmodder rein. Wusste ich auch sehr lange nicht, bis die Spülmaschine einmal auslief, weil die Dichtungen so voll saßen, dass sie nicht mehr richtig schloss. Schon echt widerlich, was da rauskommen kann.
    Seit ich das einmal sauber machen musste, gehe ich da jede Woche einmal kurz mit einem Lappen durch, da wird das dann nicht so eklig #rofl

    Hallo,

    hatte ich auch vor kurzem und dazu noch zwei Fehlermeldungen der Maschine. Inzwischen geht die Maschine wieder, aber ich habe festgestellt dass es gar nicht so schlecht ist alles mit der Hand aufzuwaschen.

    Ob das jetzt effektiver ist weiß ich nicht zumal wir eine Großfamilie sind, aber ich weiß dass seit dem ich per Hand aufwasche meine Küche glänzt ;-). Zudem habe ich keinen Film vom dem Spülmittel mehr auf dem Geschirr.

    Die Spülarme komplett reinigen, keine Tabs nutzen und dann regelmäßig die Maschine reinigen.

    VG Geli

    (10) 18.05.16 - 13:11

    Hey ihr lieben.

    Danke für die vielen Tipps. Also mein Geschirr wird wieder Blitze blank sauber #huepf

    Ich nutze schon immer Tabs, Salz und Klarspüler einzeln getrennt#pro.
    Spülarme sind sauber gewesen, daran lag es nicht. Hab gestern Spülireiniger reingestellt und auf 75 Grad Leerlauf waschen lassen.

    Fazit, wunderbarer Duft und die Maschine sieht wieder aus wie neu, Geschirr ohne einen Schlieren dran.

    Worüber man sich doch alles freuen kann :-D.

    Merci #klee

Top Diskussionen anzeigen