Nobilia Küche erweitern

    • (1) 24.07.16 - 13:45

      Wir ziehen demnächst in unsere eigenen 4 Wände. Vor 6 jahren hatten wir uns eine neue Küche für unsere Mietwohnung gekauft. Diese möchten wir jetzt um eine kleine Arbeitsinsel 1,4x0,80 m erweitern. Neue arbeitsplatte und Rückwand brauchen wir auch.
      Freitag waren wir im Küchenstudio wo wir fast vom Stuhl gefallen sind. Für die 3 Sachen wollen die 5000 Euro haben. Soviel hat unsere Küche damals gekostet.
      Habt ihr eine Idee wo man sowas noch nachkaufen kann?online?

      • Hallo.

        Lasst Euch mal den Preis für eine komplett neue Küche durchrechnen...... auf komplett geplante Küchen gibt es meistens Rabatte vom Hersteller und von den verkaufenden Küchenstudios oft noch zusätzlich. Vielleich kannst du die jetzige Küche an den Nachmieter verkaufen....

        Hab ich vor fünf Jahren so gemacht, da die komplett neue Küche nur unwesentlich mehr gekostet hat als die Erweiterung der vorhandenen......

        Gruß, eisblauvogel

        Wir hatten das gleiche Problem - ebenfalls bei einer Nobilia Küche.

        Beim ersten Umzug war sie 4 Jahre alt. Da haben wir einen Schrank nachgrkauft und den Rest durch einen Schreiner machen lassen (eine Ecke gestalten, neue Arbeitsplatte, neuer Sockel, ein Einbauschrank). Das kostete weitaus weniger und passte sogar besser als nachgekaufte Schränke gepasst hätten.

        Beim zweiten Umzug, da war sie ca 8 Jahre alt, haben wir uns dann für eine neue Küche entschieden und die alte nochmal verkauft. Das kam uns insgesamt günstiger.

        Zumal wir auch noch den Umzug der Küche gespart haben.

        Grüße great

Top Diskussionen anzeigen