IKEA PAX IM EINGANGSBEREICH

    • (1) 28.09.16 - 14:27

      Hallo zusammen.

      Zuerst einmal ein paar Eckdaten. Bei uns "fällt" man praktisch durch die Eingangstür direkt in einen 45 qm open space. Dort befinden sich der Eingangsbereich, Wohnzimmerbereich. Dann halb abtrennt eine offene Küche und die Esstischecke.

      D. h. links von der Tür 3 mt Wand mit aktuell einer antiken Kommode, geradeaus Küche und esstisch, am anderen Ende Treppenaufgang und Wohnzimmerecke, nach vorne pratisch parallel zu Tür alles Fenster.

      Ich hoffe ihr könnt es Euch ein bissl vorstellen. #zitter

      Wie beschrieben, gibt es somit sehr wenig Stellfläche für Möbel.

      In meinem Beitrag geht es nun um die 3t Wand links. Die antike Kommode (an der mein Herz hängt) muss Ihren Platz lassen, da wir ein enormes Platzproblem (2 Kinder 9J und 5J) haben. Es ist somit ziemlich chaotisch und ich bekomme trotzdem ich sehr ordentlich bin keine Ordnung in die Bude. Jacken Mäntel, Schulranzen, Taschen, alles fliegt rum...

      Jetzt haben wir uns die Ikea Pax Kombi angesehen und die wäre eigentlich ideal.

      Hat sowas jemand im Eingang?

      Habe irgendwie Angst es sieht nach Schlafzimmer aus? Wir würden auf jeden Fall zu weiss tendieren (glänzend oder matt #schwitz)

      Danke schon mal für Eurer feedback.

      Gruss

      laului

(11) 28.09.16 - 17:33

Hi! Wir wohnen zum Glück nicht so offen, bei uns gibts nen Windfang und Flur. Aber auch da nervt Chaos und dank Pax ist es viel besser! Wir haben sowohl einen 30?er für Schuhe und einen 50?er für den Rest (Tiefe). Türen verschiedene Farben hochglanz OHNE Griffe und das ganze in der hohen Version. Da die Schränke bis fast zur Decke gehen wirkt es viel aufgeräumter (man müllt obendrauf auch nicht voll) und es bringt mehr Platz.
Wenn es ne große farbige Wand ist sieht weiß bestimmt gut aus.
Ich kann Pax nur empfehlen.

LG,

Hermiene

Hallo, wir haben den flachen Pax im Flur als Schuhschrank. Eine Tür weiß matt, eine mit Spiegel. Ich finde, es sieht super aus. Den Schrank gibt es auch in richtig hoch, dann passen auch endlich alle Schuhe rein. LG

Hey,

wir haben einen sehr schmalen, kleinen Flur. Knapp 1,1 Meter bleiben für eine Garderobe, dann ist da bereits die Küchentür und das wars. Wir hatten erst eine offene Garderobe und es sah immer schlunzig aus. :-(

Seit 2 Jahren steht dort ein PAX-Korpus. Große Variante (2,36 m Höhe, 60 cm Tiefe, 1 m Breite). Allerdings offen, da wir direkt daran noch in L-Form für Fritzbox & Co. ein Trofast-Regal stehen haben. Schranktüren hätte ich gerne gehabt, um es noch ordentlicher zu haben, aber so liegen schon Welten dazwischen!

Wir haben weiß gewählt, matt.

Wäre die Küchentür nicht, würde ich auch den Bereich damit dicht machen, um mehr unterbringen zu können. :-)

#winke

LG erdbeerchen
mit 2 Räubern (7 Jahre+1Mon. & 8 Jahre+2Mon.), Prinzessin (21 Mon.) und Ü-Ei (39+1)

Top Diskussionen anzeigen