welche Waschmaschine könnt ihr empfehlen?

    • (1) 29.12.16 - 12:30

      Hi,

      eine neue Familienwaschmaschine muss schnell her.

      Ich bin mal wieder überfragt... die alte war von Siemens,
      diesmal vl ne Miele , den Testsieger WMF 111WPS für 1200€?

      lg

      • Ich habe eine von beko die mich 400 Euro gekostet hat. Mit 1600 Umdrehungen. Sie tut ihre Dienste

        Also wir hatten zuletzt auch ne 10 Jahre alte Bauknecht, die so langsam ihren Dienst aufgegeben hat und einfach mit Kind zu klein war.

        Wir haben uns dann eine Miele gegönnt. Würde ich immer wieder machen.
        Ich kann die nicht genau sagen welches Modell wir haben aber schon eine im oberen Presisegment, mit Twin Dos Funktion (kann man drüber streiten ob man es braucht, aber wenn m an es erstmal hat ist es super) und Power Wash 2.0
        Also ich bin sehr zufrieden. Meine Wäsche wird definitv besser sauber, das merke ich vor allem an der Kleidung unserer Tochter.

        Von mir ein ganz klares Pro für Miele.

        Hi,

        wir hatten nun 14 Jahre lang eine Bauknecht.

        Unsere neue ist nun eine Samsung WF80F5EB.
        War einfach zufall. Hab ich gesehen bei den Blitzangeboten bei ama...
        Läuft hier seit 3 wochen und ich bin sehr zufrieden bisher.

        lg emilylucy

      Huhu,

      wir haben eine Einfache von Miele. Die hat alle Funktionen, die ich brauche und sehr gute Verarbeitung. Wir waren im Fachgeschäft und ich war erstaunt, wie die Qualität in der Verarbeitung bei den anderen Maschinen nachgelassen hat.

      Wir hatten zuvor eine von Bauknecht. Die war über 10 Jahr alt.

      Unsere Miele hat 800 Euro gekostet. Das hatte mich überzeugt. Ich weiß den Typ jetzt nicht, kann aber gerne nachschauen, wenn es dich interessiert.

      lg betty

      • Hallo Betty,

        ja, wäre sehr nett wenn du den Typ mal nachschaust.

        Wir waren heute nochmal im Laden vor Ort, mein Mann wascht ja nie , er meinte ob nicht so eine "Einfache" reicht, ob mir die anderen Programm es wirklich wert sind so viel mehr zu bezahlen....

        Habt ihr eine Geräteversicherung abgeschlossen, also auf 5 Jahre verlängert.

        LG

    Waschen können wohl alle Waschmaschinen.

    Nach unserer Familiengründung haben wir eine Miele gekauft, die läuft jetzt seit fast 30 Jahren, und die lief, als die Kinder klein waren, mehrmals am Tag.
    Ich konnte mir nicht vorstellen, dass das mit der Haltbarkeit noch lange geht und habe deshalb vorsichtshalber eine zweite Maschine in der Waschküche stehen. Wieder eine Miele. Die alte Miele läuft aber immer noch.
    Was die Haltbarkeit angeht kann keine andere Waschmaschinenmarke der Miele das Wasser reichen.

    Gruß Bernd

    Miele!

    Der Mehrpreis zahlt sich mit Langlebigkeit aus.

    wir haben eine bosch ( seit ca 8.5 jahren) und sind sehr zufrieden. was fuer uns wichtig ist, ist die groesse. unsere ist zb eine 8kg aber wenn die irgendwann kaputt geht kommt mit sicherheit eine 10kg ins haus.

Miele! Was anderes kommt uns nicht mehr ins Haus!

Hallo,

wir haben eine Waschmaschine von Miele und einen Trockner von Beko. Unsere Miele tut das was sie macht - jeden Tag ein bis zwei Ladungen Wäsche waschen. Mein Mann wollte damals eine mit Schontrommel. Nutzen tue ich nur zwei Programme - Koch bunt und Pflegeleicht, ab und an mal ein Kurzprogramm im Sommer für Shirts.

Du musst wissen was Du alles von den Waschprogrammen nutzt - ob die ganzen Programme benötigt werden.

Der Preisunterschied zwischen unserer Miele und einer von Bosch waren bei uns 150€ .

VG Geli

Top Diskussionen anzeigen