Käferplage

    • (1) 26.08.17 - 08:15

      HILFE #zitter

      Kennt jemand diesen Käfer und weiß, wie man ihn totkriegt?

      Fotos bitte vergrößern, Danke!

      Zuerst ist er in einer offenen Packung Knäckebrot aufgetreten, ich habe alles weggeworfen, saubergemacht und dachte, er wäre weg. Hatte monatelang Ruhe.

      Nach dem Urlaub kam er mir ein Stockwerk höher im Bad entgegen (wir haben eine Lüftungsanlage und die Küche und das Bad sind wohl durch Abluftkanäle verbunden).

      Heute morgen war er im Kaffee #schock

      Bin für Tipps und Empfehlungen dankbar :-)

      • Hier ist das Foto

        Was das genau für ein Käfer ist, kann ich dir nicht sagen.

        Da er aber anscheinend mit Nahrungsmitteln sympatisiert, würde ich mal alle Schränke aussortieren und kontrollieren.

        Des Weiteren kannst du das Käferchen mal einem Kammerjäger vorstellen, der dir dann sicher den Namen nennen kann.

        Oder es gibt auch eine APP mit der du Käfer identifizieren kannst ???? kannst mir mal ne Rückmeldung geben, ob es geklappt hat.

        http://praxistipps.chip.de/kaefer-identifizieren-die-besten-apps_93459

        LG Tina#winke

        Hallo,

        für mich sieht es aus wie ein Brot-/Tabakkäfer aus.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Tabakkäfer

        Vor allem da du die Käfer immer in "trockenen" Lebensmitteln findest würde ich auf eben diese Tippen. Die Käfer selbst ernähren sich wohl nicht mehr, dafür legen sie aber ihre Eier in trockene Lebensmittel ab. Ich würde also alle offenen Lebensmittel nach Larven untersuchen! Anscheinend verstecken sich die Käfer selbst in dunklen Ecken und sind dämmerungsaktiv.

        Ich wünsche dir viel Geduld bei der Bekämpfung. Mit den Käfern hatte ich zwar nichts zu tun, aber wir hatten schon mal ein Problem mit Teppichkäfern und ich weiß wie langwierig es sein kann so was loszuwerden ohne die ganze Bude auszuräuchern #zitter .

        Grüße neokeks

Top Diskussionen anzeigen