UnglĂŒcklich seit Umzug 😔

    • (1) 27.09.17 - 13:44

      Wir sind vor knapp nem halben Jahr umgezogen. Aus unserer winzigen Wohnung in eine große..

      Dieses Haus ist ein Albtraum.. 😔
      Die ĂŒber uns sind permanent am trampeln, poltern, rumspringen, rumschreien...
      Ansprechen hat nichts gebracht.. aktuell schreiben wir LĂ€rmprotokolle und schicken sie regelmĂ€ĂŸig zur Verwaltung.

      Mich macht das total fertig. Mein Sohn wacht deswegen auch hĂ€ufig auf (9 Monate alt). Wir mĂŒssen aus unserer Wohnung raus, um mal Ruhe zu haben 😕

      Ich weiß gar nicht, wie das weiter gehen soll... nochmal umziehen ist momentan nicht drin und ĂŒberhaupt ne Wohnung zu finden ist ja eh schwer.. 😓

      Jetzt wird seit 3,5h gebohrt und ich hab grad echt die Schnauze voll 😔

      Ich wollt mich einfach nur mal auskotzen.. bringt ja doch alles eh nichts...😣

      (5) 27.09.17 - 23:47

      Ich fĂŒhle mit dir, ich hab genau das selbe Problem! Wir sind zwar oben und die unten, aber die machen so einen KRach, dass wir morgens um 5 ausm Bett fallen und die schaffen es selbst von unten, dass bei uns oben die Möbel wackeln. Es ist ne Katastrophe. Aber man gewöhnt sich irgendwie doch dran

Top Diskussionen anzeigen