Pflege neue Toiletten - ohne Spülrand

    • (1) 27.10.17 - 08:56

      Hallo,

      wir haben nun seit einer Woche auch im gesamten Haus neue WC`s (3 stck.) - spülrandlos. #pro
      Habt ihr euch da irgendwie putztechnisch umgestellt zu den Toiletten mit Spülrand?
      Also macht z.B. eine WC-Ente noch Sinn? Ich würde das nur noch hinten, da wo das Wasser raus kommt, benutzen.
      Solche Teile zum ins Klo hängen (Duftspüler etc.) sind dafür ja eh nicht mehr geeignet. (ich weiß, es gibt da Toiletten, wo man sowas hinten irgendwo in der Keramik in ein Fach stecken kann, und dann kommt auch bei jeder Spülung was, aber so ein WC haben wir nicht, gibt es z.B. von V & B oder Duravit).

      Wir haben dieses Modell:

      https://www.bauhaus.info/wand-wc/wand-wc-icon-rimfreeweiss-m-sitz-softclose/p/23132247?pla_prpaid=355932150129&pla_adgrid=48328644424&pla_campid=225981421&pla_prch=online&pla_prid=23132247&cid=PSMGoo225981421_48328644424&pla_adt=pla

      Die Schüssel hat auch eine spezielle Beschichtung (Keratect).

      WC-Tabs habe ich vorher auch ab und an benutzt, das könnte man ja weiterhin tun.


      #tasse
      LG
      Merline

      • Hallo, wir hatten zwei randlose von V&B im alten Haus. Waren ihr Geld nicht wert. Jetzt haben wir wieder 3 Stück ganz normale moderne WCs mit Rand, vom Putzen her kein Unterschied, WC-Ente habe ich auch ohne Rand immer zum Putzen genommen.
        VG

        Wir haben auch randlose und ich bin so froh ! Endlich nicht mehr dieser blöde Rand. Eh sinnlos.
        Ich nehme normalen Kloreiniger, alle hier wissen wie man die Bürste benutzt. Daher alles total einfach zu reinigen.
        Wenn man regelmäßig die Toilette sauber macht braucht man keine weitere Klosteine oder sowas....

        Mona

Top Diskussionen anzeigen