Welche Geräte stehen bei euch auf der Arbeitsplatte...

...und wieviele Meter laufende Arbeitsplatte habt ihr (also ohne Herd, Spüle...)?

Bei mir stehen einige Dinge auf der Arbeitsplatte, zuviel irgendwie, aber alles davon brauche ich täglich #kratz.

-Küchenmaschine
-Toaster
-Kaffeemaschine
-Wasserkocher
-Brotbackautomat

An Länge sind es so (grob geschätzt) 7 m.

Die Mikrowelle steht auf einer hohen Arbeitsplatte nicht zum Arbeiten nutzbar, nicht mitberechnet).

Vielleicht tun sich Stell-Ideen auf :-).

Danke!

Länge alles was Arbeitsfläche ist ca 15 Meter, es stehen Kaffeemaschine, Allesschneider und Toaster und ein Radio,dazu eine Obstetagere.Mehr ist mir zu viel.:-)

Ich habe nur die Teile auf der Arbeitsfläche stehen, die ich täglich nutze.
Das sind
Thermomix
Wasserkocher
Kaffeemaschine

Eierkocher, Toaster, sind im Schrank verstaut, da ich diese eigentlich nur am WE benutze.
Große Salatschüsseln und großer Topf (werden eigentlich nur für Festivitäten gebraucht) habe ich auf dem Dachboden (deshalb haben Kleingeräte im Schrank Platz).

Nachtrag:
Länge Arbeitsfläche weiß ich nicht (bin im Urlaub, kann also auch nicht ausmessen) - aber es ist nicht sehr viel - schätze mal so um die 3 Meter.

Hallo,

vorab gesagt, bei mir kommt etwas Neid auf, wenn ich die Längen eurer Arbeitsplatten so lese.

Wir haben "gestückelt" verteilt ganz wenig Arbeitsfläche, zusammen ca 5 m.

Darauf verteilen sich Mikrowelle, Thermomix, Wasserkocher, Toaster, 2 Kaffeemaschinen.

Als Arbeitsfläche nutze ich 50cm zwischen Kühlschrank und Herd sowie den Herd.
Allerdings haben wir den Küchentisch als Norarbeitsfläche.

Helfen kann ich dir also nicht wirklich, weil es sich bei uns bis auf den Wasserlöcher und die zweite Kaffeemaschine täglich nutzen.

VG

5 m wär ein Traum

Bei uns stehen lediglich Wasserkocher und Kaffeemaschine auf der Arbeitsfläche, weil beides täglich genutzt wird.

Alles andere ist in den Schränken verstaut, auch Toaster und Küchenmaschine. Ich mag es, wenn nicht so viel rum steht.

Wir haben eine große Küche mit ca. 5-6 m Arbeitsfläche ohne Spüle und Herd. Kann man wunderbar zu zweit drin werkeln...

Bei uns steht "nur"

- ein Rohkostdörrofen
- ein Entsafter
- Wasserkocher
- Omniblend Mixer

Das nimmt alles zum Glück nur einen Meter ein. Der Rest ist zum Arbeiten frei #freu.

Viele Grüße
mari

Bei uns stehen nur Kaffeeautomat und Messerblock auf der Arbeitsplatte. Auf der großen Arbeitsfläche (langer Schenkel des U - 3,50 x 1.20 m -, der auf der Außenseite als Tresen zum Sitzen gedacht ist) steht am Ende der Kopfseite nur Deko. Im Winter ein großer Adventskranz, sonst Blumen in der Vase oder eine Obstschale.

Ich mag kein Gerümpel auf der Arbeitsplatte. Toaster, Allesschneider etc. stehen senkrecht in der breiten Schublade und sind mit einem Griff verfügbar. Dafür dass ich sie maximal 1 x am Tag nutze, muss das Ganze nicht ständig offen rumstehen. Zumal es optisch/farblich meist nicht optimal zueinanderpasst. Töpfe nutze ich auch täglich und sie stehen im Schrank.

Hi,
TM
Kaffeevollautomaten
und früher TV, jetzt iPad.

lg
lisa

Ich find's lustig: Nun habe ich extra "Küchenmaschine" geschrieben, um keine neue TM-Diskussion vom Zaun zu brechen und alle Antworterinnen schreiben "Teee Emmmm". Okay, dann darf ich jetzt auch sagen, meine Küchenmaschine ist von Vorwerk ;-).

TM Diskussionen werden nur von Nichtbesitzern ausgelöst...wir wissen was wir an dem Ding haben und lieben

weitere 3 Kommentare laden

Hallo,

Wir haben ca 3 Meter Platz und darauf stehen:

TM
Wasserkocher
Kaffeemaschine und
Messerblock.

Wir haben aber noch einen extra Holz-Küchenwagen von IKEA, wie so eine Art Regal mit Schubladen, da liegt unten das Gemüse/Kartoffeln/Zwiebeln in Holzkisten drin und obendrauf stehen Toaster und Senseo.

VG liki

Hallo. Kannst du mir mal ein foto von deinem küchewagen schicken. Ich glaub der ist was für mich!!!;-)
Wenn Du magst...:-D
Danke und Gruss
laului

Gerne, mache ich heute Abend von Zuhause aus!

Liebe Grüße, liki

weitere 5 Kommentare laden

Wir haben vermutlich ca 3m. Die Unterschränke sind 3m breit abzüglich der Spüle, zusätzlich der Platz um die Kochinsel. Auf der Arbeitsfläche steht der Wassersprudler und ein Messerblock. Auf der Dunstabzugshaube Salztöpfchen und Pfeffermühle. Jetzt im Winter noch Blumentöpfe mit frischen Kräutern die auf der Fensterbank außen nicht mehr gedeihen.

In den Schränken sind noch Küchenmaschine, Standmixer und Brotmaschine. Kaffeemaschine und Wasserkocher haben wir nicht. Wir haben einen Kessel für den Induktionsherd und Kaffee wird in der FreshPress aufgeschüttet.

Bei uns ca. 9m mit:
- Kaffeemaschine
- Wasserkocher
- Toaster
- Schneidemaschine

Oben im Regal:
- Mikrowelle
- Minibackofen

Nach Bedarf:
- Waffeleisen

Huhu,

an geräten steht da nur die Küchenmaschine, aber auch nur weil sie recht dekorativ ust und von Farbe und Stil her perfekt in meine Küche passt.
Ich hasse zugestellte Arbeitsflächen einfach und habe zum Glück reichlich Stauraum.

Lg

Andrea

Oh ja...es stehen noch der farblich passende Kücherollenhalter und eine Aufbewahrungskugel für Zwiebeln auf der Arbeitsfläche und ein Wasserkessel auf dem Kochfeld.

Kaffeemaschine, Wasserkocher und Eierkocher besitze ich gar nicht und der Rest findet Platz im Schrank.

Lg

Andrea

Hallo,

an Arbeitsfläche habe ich geschätzt so ca. 5 - 7 Meter.

Es stehen der Kaffeeautomat, der Wasserkocher, die Kitchenaid, der TM, Ipad, 2 Kräutertöpfe und 2 Blumentöpfe dauerhaft drauf. Alle anderen Geräte, Messer, Gewürze und pipapo sind in den Schränken versteckt.

Ich habe es in meiner alten Küche gehasst, dass alles Mögliche auf der Arbeitsplatte rumstand aus Platzmangel. Es sah immer irgendwie unruhig und unordentlich aus.

Hallo

Bei uns ist es der Kaffeevollautomat und der TM. Wobei ich für letzteren gerne einen anderen Platz hätte, da er einfach nicht gut aussieht und ich finde er wirkt immer irgendwie deplatziert. Grundsätzlich möchte ich zudem nicht den Eindruck erwecken mich über dieses Gerät irgendwie zu identifizieren. Ich nutze ihn aber zu häufig um ihn tief zu vergraben. Im Abstellraum wäre Platz, dieser liegt aber ungünstig zur Küche.

Lg

Wir haben knapp 4,5 m Arbeitsfläche.

Arbeitsfläche gut vier Meter.

Die Mikrowelle steht in einer Ecke, sonst nichts.

Momentan

Kaffeautomat
Kitchen Aid
Wasserkocher
Fruchtfliegenfalle :-p

Hallo
Nur der Kaffeevollautomat und der Wasserkocher. Das sind die einzigen Geräte die tatsächlich täglich mehrfach verwendet werden. Der Rest ist nach Verwendungshäufigkeit verstaut, teilweise auch im Keller weil es einfach zu selten verwendet wird (Crêpe Platte zB.).
Ich glaube wir haben auch so 7 m. Bin schlecht im schätzen.

LG

Auf ca. 7 m (nicht zusammenhängend):
Messerblock
Essig/Öl (aber nur die wichtigsten, die anderen 10 Sorten sind im Schrank)
Espressomaschine
Wasserkocher
Kitchen Aid
Brotkasten

Toaster, Allesschneider, Zitruspresse, Pürierstab, Handmixer etc. sind im Schrank

Hallo,

ich habe die Arbeitsfläche (U-Form, ca. 7m) inzwischen gern eher frei, daher steht bei uns (an Geräten) nur noch die Kaffeemaschine.
Toaster, Wasserkocher & Co. stehen im Regal hinter der Küchentür versteckt, aber sofort griffbereit.
Die Mikrowelle ist im Schrank über dem Backofen verbaut, kommt aber bei uns eher selten zum Einsatz.

Ansonsten stehen auf der Arbeitsfläche nur einige Gewürze in einem Holzkistchen, 2 Nudelvorratsgläser, Brotbox und Küchenmesser in einem Krug.
Alles andere ist in den Schränken und offenen Regalen.

LG
sonntagskind

in der küche stehen bei uns kaffeemaschine, wasserkocher und kitchaid. der toaster und die mikrowelle stehen im vorzimmer zwischen esszimmer und küche. (da steht auch der kühlschrank)

besonders viel arbeitsplatte haben wir nicht, etwa 4m würde ich schätzen. (der herd ist recht breit 110 cm und die spüle ist auch groß, da war nicht mehr so viel platz übrig)

lg

Hallo,

Wir haben eine kleine Küche und nur 150 cm Arbeitsplatte, davon ein Teil nicht mal die volle Tiefe. Es steht nur ein 11 cm breiter Kaffeemaschine darauf. Wenn man zum Teig ausrollen etc doch mehr Platz braucht, haben wir ein 120 cm langen Tisch.
Wir haben bei der Küche Neugestaltung viele Geräte abgestoßen (Mikrowelle, Wasserkocher), und mögen sowieso nicht, wenn Sachen auf der wenigen wertvollen Fläche rumstehen.

Ich habe den Wasserkocher wegrationalisiert, stattdessen haben wir einen Wasserkessel, der auf der Herdplatte steht. Toaster kommt nur her, wenn gerade Toast gegessen wird, steht ansonsten auf einem Highboard. Der Brotbackautomat ist gerade im Keller, wird momentan wenig genutzt.

Hallo!

Bei uns stehen eine Brotschneidemaschine, eine Senso, die Bosch Mum und ein erhöhtes Talett mit Essig, Öl usw. EIn Korb mit Gemüse das nicht in den Kühlschrank soll und ein Standmixer.
Ca 5,5 Meter sind es. aber da wir eine U Küche haben steht das meiste in den Ecken, die wir ja sowieos nicht zum schneiden usw verweden.
Nur die Bosch und das Tablett stehen auf den Längen.
LG

Bei uns stehen auf der Arbeitsplatte:

Kaffeemaschine mit integriertem Mahlwerk
Wasserkocher
Mum, mit der ich auch mixe und Saft presse



Verbaut sind:
Mikrowelle
Schneidemaschine in der Schublade

Toaster ist im Schrank, da er nicht täglich benutzt wird

Wir haben vllt 5 Meter Arbeitsfläche insgesamt. Drauf stehen haben wir:

- TM
- Soda Stream
- kaffeevollautomat
- 2 Wasserkocher

Mikrowelle fest verbaut. Toaster, eierkocher, Waffeleisen, Fritteuse sind im Keller. Da fehlt leider der Platz in den Schränken.

Ich hab mal grob geschätzt:
Ca. 3,50 m Arbeitsplatte, darauf steht:
- Brotkasten
- Sodastream
- Mikrowelle
- Thermomix