Leiser Staubsauger mit Teppichbürste gesucht

    • (1) 06.01.18 - 18:49

      Hallo,
      vielleicht kann mir das Schwarmwissen hier im Forum helfen.

      Ich brauche einen neuen Staubsauger. Wichtig wäre mir, dass er leise ist und er soll eine (am besten elektrische) Teppichbürste haben.
      Der Preis ist zweitrangig, allerdings ist mein Mann nicht begeistert von der Idee, wieder 1000€ dafür auszugeben.

      Bisher hab ich einen Staubsauger von Lux, ich habe ihn geliebt, aber er liegt in den letzten Zügen, sämtliches Zubehör ist mittlerweile mehrfach geflickt.

      Ach so, auf gar keinen Fall darf das gute Stück beutellos sein, das Ausleeren würde mir Asthmaanfälle bescheren.

      Irgendwie komme ich nicht voran bei der Suche, wäre über Vorschläge und Erfahrungsberichte dankbar.

      Lg, mokli

      Hallo,

      wir haben zwar nicht genau den auf dem Bild, aber das Modell was wir haben, hat nur die Teppichdüse nicht (brauchen wir nicht), müsste ansonsten aber gleich sein (lt. Herstellerangaben).
      Leider steht da keine genaue Typbezeichnung, aber über Rowenta kann man das finden, heißt irgendwas mit animal pro.

      Wir haben für unseren im Angebot vor einigen Wochen 200 € bezahlt und sind sehr zufrieden.


      LG
      sonntagskind

          • Wird hatten auch immer welche mit Beutel, ich war auch skeptisch,aber als ich alle möglichen Staubsauger verglichen habe, ist mit aufgefallen, dass die Leisesten alle keine Beutel haben - vielleicht liegt es ja daran #kratz

            • Stimmt, das ist mir auch aufgefallen.
              Ich hatte schon zweimal einen Staubsauger ohne Beutel, ich habe jedes Mal tierische Allergieprobleme bekommen, beim Ausleeren des Staubbehälters.
              Ich trau mich da einfach nicht mehr dran.
              Wir haben jetzt den Miele bestellt, ich hoffe, ich bereue es nicht.

Top Diskussionen anzeigen