Farbauswahl für Küche und Wandfarbe

    • (1) 27.02.18 - 12:26

      Hallo,

      wir planen eine neue Küche und tun uns mit der Farbauswahl für Küche und Wandfarbe schwer.
      Deshalb frage ich hier nach Meinungen, Tipps und vielleicht sogar Fotos von ähnlichen Küchen.

      Unsere Fliesen sind in der Farbe Terracotta.

      Wir dachten an eine grifflose Küche in weiß (nicht klinischweiß) eventuell mit hellgrau / betonfarbenen Elementen und einer dunklen Arbeitsplatte. Dazu soll eine moderne Eckbank eventuell in Wildeiche.

      Passt das?

      Welche Wandfarbe dazu?

      Vielen Dank für eure Antworten.

      • (2) 27.02.18 - 16:56

        Die Farbkombi hört sich für mich gut an. Würde noch darauf achten, dass die Arbeitsplatte dünn/schmal ist (insofern ihr keine Steinplatte wählt).

        Noch ein Hinweis zur grifflosen Küchen. Wir haben grifflose Badeschränke und meine Eltern haben eine grifflose Küche - ich rate jedem ab. Ständig Verschmutzungen auf den Fronten und vor allem bei den Unterschränken nervt es so derartig, dass sie immer aufgehen wenn man sich dagegen lehnt.

        LG

        Hallo,

        zu Terracottafliesen kann ich mir graue Elemente nur schlecht vorstellen. Grau passt, finde ich, sehr zu modernen, schnörkellosen, gradlinigen Möbeln.

        Zu Terracottafliesen gehören für mich Küchenmöbel, die Struktur haben, weiß, beige oder Holzfarben sind. Mir liegt der Begriff 'Landhaus' auf den Lippen. Der Stil ist übrigens nicht mehr nur altbacken und rustikal.

        Gruß,

        mare88

        • Mein Mann meint es müsste grau sein.

          Buche und Kassettenform hatten wir jetzt, deshalb wollen wir kein Holz mehr.

          Ich würde die Fliesen am liebsten rausmachen aber das wäre zu teuer und zuviel Baustelle... Mir kommt es nämlich leider sehr altbacken und rustikal vor.

      Zu Terracotta paßt ganz gut dieses "Magnolienweiß", finde ich.
      Sind es denn echte Terracotta Fliesen, oder eher Terracotta farbig?

      Echte Terracotta Fliesen haben ja einen besonderen eigenen Charme. Ich glaube nicht das Weiß unbedingt dazu paßt.

      Wildeiche wiederum paßt sehr gut zu Terracotta.

      Wir haben vor 1,5 Jahren die Küche gemacht. Hochglanz weiß, beton Boden und Arbeitsplatte, die Bodenfliesen haben wir mit vinyl überlegt und an der Wand haben wir die arbeitsplatte nochmal das nennt sich Nischenwandverkleidung. Mir war es wichtig das alles stimmt. Die Küche kostet so viel da machen 1.000 Euro mehr den Kohl auch nicht mehr fett. Im Wohnzimmer haben wir übrigens auch den grauen Boden und Möbel im Mix aus Eiche und weiß hochglänzend. Mir gefällt es total gut und wir haben auch sehr viel positives gehört.

    Ich würde auf die betonfarbenden Elemente verzichten und eine ruhige weiße Küche mit eine ruhigen Arbeitsplatte nehmen. Einfach weil Terracota schon an sich sehr unruhig ist, mit Beton wäre es einfach zu viel Unruhe. Wilde Eiche passt in meinen Augen sehr gut dazu, alles zusammen eine schöne Kombi.

    An den Wänden würde ich nicht viel machen, vor allem bitte nichts gelbes/oranges dieses mediterrane gab es vor 15 Jahren und es ist echt nicht mehr modern... ich persönlich hätte es weiß gelassen, oder eine Wand grau/sogar dunkelgrau gemacht.


    K

    • Hallo,

      danke für deine Antwort.

      Ich würde es auch nur in weiß machen, aber mein Mann meint grau würde gut dazu passen. Was meinst du mit ruhiger Arbeitsplatte ? Ich dachte an grau oder schwarz oder dunkel meliert.
      Nein gelb oder orange auf keinen Fall, das hatten wir vor 15 Jahren. #schock

      Ich frag mich nur ob weiße Wand und weiße Möbel nicht zuviel weiß ist. Aber vielleicht werde ich mit dem Anstreicher mal noch schauen.

      • Akzente (auch farblich) setzt Du mit Dekogegenständen. Wenn Ihr Euch dafür entscheidet, eine große Fläche farblich zu gestalten, sei mit der Intensität der Farbe lieber zurückhaltend.

        Beispiel Küche (weiss) mit Essbereich und eine Wand im Essbereich wird in einem dezenten, hellen, aber keinesfalls grellen grün gestrichen. Und auf den Esstisch davor steht eine bauchige, kräftig grasgrüne Vase, sowie Platzsets in derselben kräftigen Farbe. Das harmoniert einfach. Und wenn Dir Grün auf den Keks geht, bist Du froh, daß nur eine Wand und die nur in hellem grün gestrichen ist. Platzsets und Vase in braun oder Lila harmonieren mit der grünen Wand ebenso.

        Gruß
        mare88

        Gerne ;-)

        Mit ruhiger Arbeitsplatte meine ich, dass sie nicht zu bunt ist. Insbesondere Granit ist oft sehr bunt, gesprenkelt, stark meliert, unruhig eben ;-) Grindsatzlich finde ich es toll, dann muss aber der Rest zurückhaltender sein.

        Meine Küche ist auch weiß, Grundfarbe an den Wänden ist auch weiß bis auf eine Wand, an der die dunstabzugshaube hängt, die habe ich dunkel grau gestrichen. Wirkt toll, finde ich.

        Dazu habe ich dunkelgraue Fliesen und auch die Arbeitsplätze ist dunkelgrau. Und damit es nicht zu steril wirkt gibt es holzelemente. Und auch Holzbalken, die es weich machen ;-)

        K

Hallo

hier mal ein Link wie eine Küche mit Terrakottafliesen aussehen könnte

http://www.avidinsite.com/wohnzimmer-terracotta-fliesen.html#


Hellgrau sehe ich eher bei den skandinavischen, reduzierten Stilen denn bei mediterranem Terracotta.
Bei dunkelerem Grau - schau mal hier, zwar ein Wohnzimmer aber da sieht man die Farbkombi
http://2.bp.blogspot.com/-t8MjF8d5hDw/UFbA0fuBRnI/AAAAAAAAFas/HtpLtfWdaIE/s1600/loft_beleuchtung2.jpg


Hier mal Farbvorschläge
https://www.schoener-wohnen.de/einrichten/wohnen-mit-farben/38995-bstr-terrakotta-erdige-farbtoene#156802-img-sanftes-revival

https://www.schoener-wohnen.de/einrichten/wohnen-mit-farben/38998-rtkl-revival-terrakotta-die-schoensten-farben-der-Natur


so geht Küche auch
https://www.google.de/search?q=landhausk%C3%BCche+wei%C3%9F+gr%C3%BCne+wand&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiI5onUrsjZAhVGVBQKHZ4EA6wQ_AUICygC&biw=1920&bih=940#imgrc=2Dnfk8HtxogBzM:


https://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.terracottafliesen-bilder.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2014%2F08%2Fkueche-bodenfliesen-07.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.terracottafliesen-bilder.de%2Fbaustellen%2Fkueche%2F&docid=N6eqIOWbqCDRPM&tbnid=N0nwJ3AGeA_OZM%3A&vet=10ahUKEwiK3ruFr8jZAhWDthQKHVJGAxgQMwg7KAgwCA..i&w=1024&h=687&bih=940&biw=1920&q=k%C3%BCche%20mit%20terracotta%20fliesen&ved=0ahUKEwiK3ruFr8jZAhWDthQKHVJGAxgQMwg7KAgwCA&iact=mrc&uact=8



Ich glaube, ich würde mit einer lindgrünen Wand Akzente setzen, weiße Küche moderner Landhausstil, ggf. weißes Keramikbecken, die Griffe schlicht und Arbeitsplatte in Holzfarbe.

wobei ich grade sehe - eine richtige Landhausküche in ganz hellem grau geht tatsächlich zum Terrakottaboden
https://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fkerana.de%2Fbilder%2FBd%2FKuechenfliesen_Fliesen_Kueche_Cotto_Cottofliesen_Kuechenspiegel_Landhauskueche_31.JPG&imgrefurl=http%3A%2F%2Ffunvit.com%2Ffarben-ideen-f%25C3%25BCr-wohnzimmer%2F&docid=5yso_SGwkpN99M&tbnid=aiHiuXzzel6PNM%3A&vet=10ahUKEwi-oLSPr8jZAhXCwxQKHcjsB2I4ZBAzCCkoJjAm..i&w=900&h=680&bih=940&biw=1920&q=k%C3%BCche%20mit%20terracotta%20fliesen&ved=0ahUKEwi-oLSPr8jZAhXCwxQKHcjsB2I4ZBAzCCkoJjAm&iact=mrc&uact=8#h=680&imgdii=X65wORTutgWMfM:&vet=10ahUKEwi-oLSPr8jZAhXCwxQKHcjsB2I4ZBAzCCkoJjAm..i&w=900



LG

Top Diskussionen anzeigen