Wo kauft ihr Lebensmittel und Drogerie-Artikel? Auch online?

    • (1) 06.03.18 - 11:43

      Hallo Zusammen,

      wo kauft ihr normalerweise euren Wocheneinkauf? Auch bei Online Anbietern?

      Bin gespannt auf eure Antworten #sonne

      • Wir haben eine Zeit lang den Rewe-Lieferservice genutzt. Wir haben es wieder eingestellt, weil wir oftmals nicht so zufrieden waren, insbesondere mit den frischen Lebensmitteln.

        Wir kaufen bei Aldi, Edeka und Rossmann. Wenn wir zwischendurch Kleinigkeiten brauchen, gehen wir auch mal schnell zu Penny. Seltener gehen wir zu Rewe.

        Lebensmittel bei Edeka und Aldi, Drogerieartikel bei DM und Rossmann.
        Online keins von beidem, ich wüsste auch nicht, wozu, da wir zentral wohnen.
        VG

      • (7) 06.03.18 - 14:02

        Dort, wo ich zu Fuß am praktischten hinkomme.
        Bei Terminen auch auf dem Rückweg.
        Von daher unterschiedliche Supermärkte.

        Online bestelle ich nur die Sachen, die ich sonst nicht tragen kann.
        Auch nicht verderbliche Waren, wenn sie im Angebot sind oder es das Gebrauchte nicht in erreichbarer Umgebung zu kaufen gibt.

        Online-Anbieter für Lebensmittel gibt es hier nicht.
        Drogerieprodukte kaufe ich, wenn ich wegen Terminen sowieso in die Stadt muss.
        Porto und Ärger mit den Lieferdiensten wäre teurer, als wenn ich sowieso mit den Öffis fahre.

        (8) 06.03.18 - 14:19

        Hallo,

        alles entweder Edeka oder Kaufland.
        Keine Drogerie oder Online

        LG
        Tanja

        (9) 06.03.18 - 14:21

        Ich mache meine Großeinkäufe hauptsächlich in der Metro, zwischendurch gehe ich zu Globus. Selten zu Aldi oder Lidl, ganz selten auch mal zu Edeka.
        Einmal die Woche gehe ich auf den Markt, allerdings im Winter seltener, denn da sind kaum Stände.

        Drogerie Artikel kaufe ich bei DM oder Rossmann.

        Hallo,

        Edeka, Real, Kaufland, Tegut, Aldi, Lidl.

        Gemüse, Obst und Fleisch hauptsächlich vom Bauern. Fisch vom Wochenmarkt.

        Alles was gut duftet und hübscher macht bei Douglas oder Bodyshop.

        Drogerieartikel am Liebsten von DM, ansonsten gibt es das ja auch in jedem Supermarkt.

        Lebensmittel bestelle ich selten online. Meinen Ketchup muss ich z.B bestellen, da es ihn hier nirgends zu kaufen gibt. (Werder-Ketchup)

        (11) 06.03.18 - 14:35

        Lebensmittel bei Aldi und Rewe. Seltener bei Edeka, weil die Märkte, die für mich günstig liegen echt schlecht sind.

        Drogerieartikel bei Budnikowsky.

        (12) 06.03.18 - 18:04

        Lebensmittel kaufe ich meistens bei Kaufland, manchmal auch bei Lidl. Und gewisse Angebote auch im Penny, ist bei uns alles der gleiche Weg.

        Drogerie Artikel im DM. Oder im Kaufland gleich mit.

        Apotheke eigentlich immer online da es weitaus günstiger ist.

        Ich kauf wirklich ein buntes Sortiment online, weil ich nicht gerne einkaufen gehe. Aber Lebensmittel und Drogerieartikel garantiert nicht....bei LIDL, ALDI, NORMA und notfalls REWE krieg ich wirklich alles, was ich brauche. Drogeriemarkt Müller haben wir auch noch, wenn das nicht reicht.... #freu LG Moni

        (14) 06.03.18 - 19:26

        Hallo,

        was Deine Überschrift/Deinen Betreff anbelangt - nein, noch ganz "altmodisch"(?) bei Müller und dm und REWE (sind sowieso meine Lieblingsgeschäfte #verliebt:-)#pro#pro). Online einkaufen mag ich einfach irgendwie nicht. Auch wenn das vielleicht - wie schon gesagt - als "altmodisch" gilt, aber das ist mir wurscht. ;-):-D

        (15) 06.03.18 - 21:36

        Bei uns sind ALDI, REAL und DM in einem "Einkaufscenter" zusammengefasst. Den Großteil hole ich bei diesen drei Geschäften.

        ALDI: Grundnahrungsmittel und Dinge des täglichen Bedarfs
        REWE: Getränke
        DM: Kosmetik

        Fleisch und besonderen Brotaufstrich hole ich immer von der REWE-Theke. Der Markt ist von unserer Haustür aus nur 2 Gehminuten entfernt.

Top Diskussionen anzeigen