Wenn der Kühlschrank laut wird - geht er dann bald kaputt?

    • (1) 08.04.18 - 20:34

      Hallo,

      unser etwas in die Jahre gekommene Kühlschrank brummt immer lauter.
      Muss ich damit rechnen, dass er bald kaputt geht?

      Lg

      • Bei uns ist das der Kompressor, der ab und an anspringt, mit "kaputt" hat das bei unserem nichts zutun. VG

        (3) 09.04.18 - 10:34

        Also mein Kühlschrank macht das "schon immer" - also ich höre es, seit ich in dieser Wohnung wohne (knapp 2,5 Jahre). Er gibt Geräusche in allen Tonlagen von sich. Bisher funktioniert er noch ;-)

        meinst du damit, dass das Brummen immer lauter wird, von mal zu mal?

        Hat sich in der Möblierung was verändert?
        Unser alter hat unterschiedlich laut gebrummt. Das lag an der Umgebung des Geräts. Stand viel Schalldämpendes drum herum oder weniger. Haben Sachen oben drauf den Schall besser übertragen oder nicht.
        Bei Veränderung des Fußbodens hat sich auch der Brummton verändert.

        Wenn da alles gleich geblieben ist, könnte es schon sein, dass er irgendwann bald aufgibt.
        Ist schwer einzuschätzen. Alte Geräte halten hier locker 30 Jahre durch und arbeiten noch. Neuere Geräte: je neuer sie sind, desto schneller gehen sie kaputt. :-(

        Im Zweifel Geld beiseite sparen und nebenbei informieren, was ihr braucht.
        Falls er aufgibt, weißt du dann schon bescheid. Falls er noch ein paar Jahre mitmacht, hast du schon mal was beiseite gelegt.

      Hallo,

      dann neuen Kühlschrank bestellen :-)

      Gruß

      thewolfdieter

      Das kann schon sein... ist vielleicht jemand gegen den Schrank gerempelt, sodass er irgendwie schief / uneben steht? Bei meinen Eltern war das eine Zeit lang der Fall, seit er wieder richtig gerade steht, ist er deutlich leiser geworden.

Top Diskussionen anzeigen