Auszug aus Wohnung-Renovieren?

Muss noch renoviert werden?

Anmelden und Abstimmen
    • (1) 02.05.18 - 06:50

      Hey ihr lieben, ich weiß das Thema hat nichts mit Babys zu tun. Aber wir ziehen im Juli um. Die jetzige Wohnung haben wir renoviert bekommen. (Also sie war einfach weiß gestrichen. Vorige Löcher wurden da schon einfach nur zugespachtelt, das heißt, selbst die sieht man noch ganz doll) jetzt zu meiner Frage: müssen wir irgendwas machen? Wir haben nichts gemacht in der Wohnung. Allerdings, und ich frage mich wirklich warum, denn das hatten wir NOCH NIE, ist die Küche gelb geworden vom kochen. Müssen wir diese weiß streichen? Es ist noch dieser gelbe Mietvertrag, den man überall holen kann. Von 2015. seit 2016 besteht doch aber das gesetz, dass man nicht mehr renovieren muss geschweige Schönheitsreparaturen vornehmen muss. Ich bin ehrlich zu euch, die Vermieterin hat uns ganz schön beschissen mit den heizkosten (da werde ich mich auch schlau machen, denn veräppeln lassen wir uns nicht) und schreibt in die Bestätigung, dass die Wohnung renoviert abgegeben werden muss. Wenn das natürlich alles nicht nötig ist, werden wir da auch nichts machen! Wäre lieb wenn ihr helfen könntet. Ich weiß es steht im Vertrag drin, allerdings lese ich überall, dass selbst wenn es vor Gericht gehen würde, würde das Gericht diese Klausel für unwirksam erklären.

      • Hallo. Nein man muss nichts renovieren. Nut Besentein. Das Gesetz gibt es schon ein paar Jahre,aber es steht im vielen Mietverträgen noch drin. Was nicht mehr rechtens ist. Lg

        • Leider eine falsche Aussage. Renovierte Wohnungen müssen auch renoviert übergeben werden. Auch Schönheitsreparaturen sind weiterhin durchzuführen, jedoch sind die Fristen nicht mehr so starr anzusehen. Wenn nach 5 Jahren der Flur noch top aussieht, muss er nicht gestrichen werden.... Nur als Beispiel.
          Und "nur Besenrein" gibt es nur, wenn die Wohnung unrenoviert übergeben wurde.

      Also, wenn die Wohnung renoviert übergeben wurde, muss sie ebenfalls in einem renovierten Zustand zurückgegeben werden. Wie lange wohnst du in der Wohnung? Nach einem Jahr z.B. sind die Wände wohl noch schön weiß, dann würde es genügen die Löcher zu schließen und dort einmal überzustreichen. Die alten Dübellöcher sind jetzt leider dein Problem, wenn diese nicht im Übergabeprotokoll auftauchen. Die Schönheitsreparaturen existieren ebenfalls noch, jedoch sind die Fristen nicht mehr so starr anzusehen.
      Ich arbeite in diesem Beruf und die Klausel ist nur unwirksam, wenn die Wohnung unrenoviert übergeben wurde.

Top Diskussionen anzeigen