Beerenstreucher pfanzen

    • (1) 11.06.18 - 11:00

      Hallo meine Lieben. Nachdem wir jetzt in unserem neuen Garten Rollrasen gelegt haben, habe ich vor paar Wochen schon verschiedene Beerenstreucher gekauft. So langsam will ich sie einpflanzen. Jetzt meine Frage zum Spalier oder Rankhilfe. Bei meinen Eltern die Pflanzen hatten sowas nie. Mein Mann meint das wäre aber besser. Ich finde diese Rankgitter nicht sehr schön. Tut es so eine einfache Tomatenstange?diese aus Metall die so gewungen sind? Wisst ihr was ich meine? Das sollte doch reichen....
      Habt ihr Tipps?

      (5) 11.06.18 - 11:18

      Um welche Beeren handelt es sich?
      Meine Johannisbeeren wachsen ohne Rankhilfe, Himbeeren habe ich im zweiten Jahr wieder rausgerissen..........de wuchern ÜBERALL hin und kamen sogar mitten aus dem Rasen.

      Ich denke auch, es kommt auf die Beerenart an...

      Ich habe Heidelbeeren in einem Rankkasten, allerdings nur, weil er da war und sonst keinerlei weitere Verwendung hatte... Johannisbeersträucher habe ich in Pflanzringen, die brauchen keine Rankhilfe...

      Himbeeren und Brombeeren benötigen eine Rankhilfe, wobei ich mich meiner Vorschreiberin anschließen muss, sowas kommt mir auch nicht mehr in den Garten... Ich habe Himbeeren vom Vorbesitzer übernommen und es kommen noch immer, knapp 2 Jahre, nachdem ich sie rausgerissen habe, überall wilde Himbeeren, die machen vor gar nichts Halt...

      LG

    (12) 11.06.18 - 14:30

    Welche Beeren meinst Du? Johannisbeeren, Stachelbeeren, Heidelbeeren und Maibeeren brauchen keine Rankgitter, das sind einfach Sträucher. Du musst sie nur immer wieder zurückschneiden (zumindest Johannisbeeren und Stachelbeeren). Brombeeren und Himbeeren bekommen von uns Pfosten links und rechts der Reihe mit 2 dicken Drähten gespannt. Daran werden sie festgebunden.

    • (13) 11.06.18 - 14:40

      Noch etwas: die Heidelbeeren haben wir in große Mörtelwannen mit Spezialerde gesetzt und die dann eingegraben. Der Boden da muss sauer sein. Die Himbeeren haben wir in Rinnen in Folie gesetzt als Wurzelsperre. Manchmal wachsen sie aber drüber...

Top Diskussionen anzeigen