Verblühte Orchideen

    • (1) 18.06.18 - 15:23

      Hallo,
      ich liebe Orchideen (habe abee keinen allzu grünen Daumen). Nur wenn sie verblüht sind, sehen die Gerippe nicht so schön aus, auf der WZ-Fensterbank mag ich sie dann nicht mehr sehen.
      Doch wohin damit? Im Schlafzimmer? Keine Zierde! Waschküche? Naja.
      Was macht ihr mit verblühten Orchideen? Wegstellen? Stehen lassen? Wegwerfen?
      VG

      • (2) 18.06.18 - 15:58

        Hi,

        ich wässere sie und schneide das trockene weg. Dünge und stelle sie in einem kühleren Raum ins Licht aber nicht in die Sonne. Dann kommen sie meist recht schnell wieder und ich tausche gegen etwas was verblüht ist.

        Bei uns ist das ein Fenster im Waschraum.

        Gruß Ornella

      Hallo,

      Ich warte immer bis die Stengel ganz vertrocknet sind, schneide die dann ab und warte einfach bis neue Blüten gewachsen sind. Die kommen immer wieder nach und bleiben bei mir auf dem Fensterbrett stehen bis die neu blühen.

      Grüssle

Top Diskussionen anzeigen