Treppenlift verkaufen

    • (1) 28.06.18 - 19:59

      Hallo :-D

      Hat jemand schonmal einen funktionstüchtigen Treppenlift verkauft?
      Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? #kratz
      Auf einer Seite war von einer dreistelligen (!!!) Summe die Rede .... ganz schön wenig dafür dass die Dinger neu an die 10.000€ kosten #zitter

      Viele Grüße,
      abendrot #blume

      • Hallo,

        ich habe vor kurzem einen verkauft.
        Neu hatte der rund 7000€ gekostet (vom Jahr 2015). Verkauft habe ich ihn für 700€.

        Das Problem an den Liften ist, dass die meist nur von Firmen, die Second-Hand-Lifte anbieten, angekauft werden. Da bekommt man rund 500-700€ für die guten Stücke.

        Bei Privatleuten passt es meistens nicht auf die Treppe, da fehlen immer ein paar cm oder die Schiene vom Lift ist zu lang. Passende Verlängerungsstücke werden von dem Firmen nicht verkauft (klar, die wollen ja auch nicht, dass die Leute gebrauchte Lifte kaufen, sondern die neuen für viel mehr Geld). Außerdem muss der Lift ja auf die neue Treppenbahn "angelernt" werden.

        Ich drücke dir die Daumen beim Verkauf - vielleicht hast du ja mehr Glück ;-)

        LG

      Hey, so ein Treppenlift ist oft Maßarbeit, muss vom Fachmann installiert werden und dieser vertreibt sie zumeist auch. Sowas kauft man doch nicht über Kleinanzeigen wie eine Vase und stellt sie sich hin.
      Des weiteren entwickelt sich die Technik rasant weiter (siehe TV, PC etc.), was vor 4 Monaten noch 1000 gekostet hat, kriegst du jetzt für einen Bruchteil hinterhergeworfen.
      Freut euch über einen höheren 3stelligen Betrag :-).
      VG

Top Diskussionen anzeigen