Spülmaschine stinkt -.- Tipps ?

    • (1) 06.08.18 - 11:29

      Guten „morgen“ 😂

      Ich lese hier selten, da ich eher im Schwangerschafts Forum unterwegs bin.

      Allerdings habe ich jetzt eine Frage wie oben geschrieben ^^.

      Unsere Spülmaschine stinkt nach jedem waschen, wir haben schon einiges ausprobiert aber irgendwie geht dieser Geruch nicht weg.
      Das stört mich schon soweit das ich anfange, mich fast zu übergeben.

      Habt ihr Tipps wie ich das beseitigen kann ?

      • (2) 06.08.18 - 11:44

        Hast Du mal einen Maschinenreiniger duchlaufen lassen?

        Bei welcher Temperatur läuft die normalerweise?
        Maschinenpfleger oder Zitronensäure durchlaufen lassen.
        Hast du die Filter rausgenommen und gereinigt?
        Die Sprüharme müssen auch regelmässig gereinigt werden.
        Und künftig nicht Eco oder Sparprogramm. Da wird sie nicht heiss genug

        (4) 06.08.18 - 12:12

        Hallo sarah3616,

        es ware gut zu wissen, was du schon probiert hast ;)

        Alle Filter/Siebe gründlich reinigen.
        über Nacht ein Schälchen mit Kaffeepulver oder Backpulver rein stellen, ist aber nur Kosmetik, beseitigt die Ursache nicht,
        Maschinenreiniger durchlaufen lassen,
        der beste Tip den ich zum gleichen Thema bekam: nicht immer im Energiesparmodus laufen lassen. Seitdem mache ich alle paar Tage mal richtig heisses Spülprogramm und seitdem ist alles gut.

        Der Geruch kann nicht nur von der Spülmaschine selbst, sondern auch von den Schläuchen oder dem Siphon kommen. Mit heissem Spülgang, beim ersten mal ruhig zwei Spulgange hintereinander, macht alles gut sauber.

        Viel Erfolg und liebe Grüsse,

        omamufu

      • Ach ja das habe ich vollkommen vergessen zu erwähnen was wir/ich schon gemacht haben ..

        Also die Spülmaschien läuft bei 60Grad, haben spülmaschine Reiniger benutzt diesen durchlaufen lassen, Zitronensäure genommen, Siebe sauber gemacht.

        • da steht nirgends, dass du mal die ganzen Dichtungen um die Tür rum richtig sauber gemacht hast ... -- die kann man oft etwas anheben und da sammelt sich dreck drunter.

          Fläschchenprogramm oder 70 grad oder heisser hast du nicht?

        • Vielleicht mal andere Tabs benutzen. Meine Mutter hatte das eine Zeitlang das die Spülmaschine ständig nach "Katzenpisse" gestunken hat. Und sie hat nichtmal Katzen.

          Dann hat sie die Tabs gewechselt und alles war wieder gut.

      Du schreibst, du bist eigentlich eher im Schwangerschaftsforum unterwegs... Bist du dir denn sicher, dass die Spülmaschine wirklich riecht oder du es nur so empfindest?

      Ich konnte in keiner meiner drei Schwangerschaften die Spülmaschine aus- oder einräumen, ohne dabei zu würgen... Diese ganzen Gerüche, die eigentlich gar nicht so schlimm waren, habe ich deutlich intensiver wahrgenommen und musste jedesmal würgen, obwohl ich mit Übelkeit oder Erbrechen in keiner Schwangerschaft Probleme hatte...

      Ansonsten würde ich auch mal die Dichtungen und die Siebe kontrollieren, Spülmaschinenreiniger durchlaufen lassen und notfalls mal ein Maschinen"deo" mit reinhängen...

      LG

      Eine halbe Zitrone mit in die Spülmaschine verbessert den Geruch auch deutlich. Wenn ich eine übrig habe wandert die immer in den Geschirrspüler.

      Guten morgen,
      Ich habe für euch alle einen sehr guten Tipp.
      Nimm 2 gute Taps und lass die Maschine auf dem höchsten Programm durchlaufen . Das wiederholst du 2 mal hintereinander. Schütte noch ein wenig Salz hinzu und du wirst sehen/riechen das es funktioniert hat. Lg

Top Diskussionen anzeigen