Bestellt mir hier einer ein MÖBEL mit?

    • (1) 08.09.18 - 10:48

      Guten Morgen #blume

      Erst mal hoffe ich, dass ich nicht als "Werbebeitag" gelöscht werde...;-)

      Wir haben vor einiger Zeit ein Kinderzimmer bei qmm Möbel bestellt und hätten jetzt gerne noch ein Teil dazu, im Wert von 55€.

      Leider sind Käufe erst ab 300€ möglich, da die Firma aus Polen mit einer Spedition versendet.

      Lange Rede kurzer Sinn:
      Da bestellt zufällig nicht gerade jemand Möbel und könnte mir das Regal mit bestellen?#herzlich

      LG
      Jenny

      PS: Das hier ist meine letzte Hoffnung #bitte#danke

      • Man kann sicher nicht Möbelstück 1 und 2 nach Adresse A und Möbelstück 3 an Adresse B senden lassen. Vor allem: Lass mal etwas mit dem Regal nicht in Ordnung sein, Retoure nach Polen - ganz ehrlich, so ohne dich zu kennen, würde ich sowas nicht machen. VG

        • Hallo erstmal...
          Verschiedene Adressen? Davon war doch gar nicht die Rede...? #kratz

          Und eine eventuelle Retoure wäre auch mein Problem. Der Shop ist vertrauenswürdig und über sowas mach ich mir nun überhaupt keine Gedanken.

          Und du bestellst mir (oder jemand) anderem nichts mit, weil du mir nicht traust?
          Dazu hab ich zwei Fragen
          1. Kaufst und verkaufst du nie etwas in eBay, Kleinanzeigen, Mamikreisel oder hier im Marktplatz? Überall gehört ein bisschen Vertrauen dazu.

          2. Wo ist denn dein Risoko bei der Transaktion? Du bekommst das Geld von mir, bestellst das Regal mit und sendest es dann an mich weiter? Sorry, aber wo wirst du denn dabei über den Tisch gezogen?

          Wenn dir nicht klar war, wie ich mir das vorstelle, dann hättest du einfach mal Fragen können, anstatt so einen Unsinn hier zu schreiben!

          DAS wären nämlich die Details, die mit jemandem der mir GERNE helfen möchte zu besprechen gewesen wären. Aber gut, du willst nicht helfen, trotzdem hab ich mir jetzt die Zeit genommen dir auf die Sprünge zu helfen

          #bitte

      Schau doch mal, ob das Regal nicht vor Ort zu bekommen ist. Frag in den Möbelhäusern nach.
      Ansonsten den Anbieter kontaktieren, vielleicht liefert er demnächst nach Deutschland aus und kann es mitbringen?

    Lascher Werbeversuch, gleich gemeldet #contra

Es gibt die sog. "Beifracht", da nehmen Speditionen, die eh' diese Strecke fahren noch was mit, wenn der Wagen noch nicht voll ist. So habe ich mir schon zwei Mal was bringen lassen. Ich glaube, es gibt sogar eine Börse für sowas, ist aber schon eine Weile her.

LG, katzz

Kannst du nicht einen Paketdienst mit der Abholung beauftragen?

Oder eine Spedition? Innerhalb Deutschlands geht das bestens. Viele Speditionen unterhalten Europaweit Stückgutnetzwerke. Wird aber vermutlich utopisch teuer.

Top Diskussionen anzeigen