Erbrochenes aus dem Teppich entfernen

    • (1) 22.09.18 - 10:07

      Guten Tag,
      ich liege krank im Bett und habe mich übergeben müssen, weil ich es nicht rechtzeitig zur Toilette Geschäft habe landete alles auf meinen Teppich. Ich weiß nicht wie ich es raus bekommen soll, weil ich keine Tipps für ein Shaggy-Teppich gefunden habe, darum bitte ich um hilfreiche Tipps.
      Ich danke Ihnen für Ihre Hilfe im Voraus.

      • (2) 22.09.18 - 10:14

        Bei frischem Erbrochen tuen wir auf Arbeit ( ich arbeite in einem Hotel und heute beginnt das Oktoberfest 😒) immer Katzenstreu drauf, das saugt viel auf und neutralisiert den Geruch, danach absaugen. Wenn noch was im Teppich ist würde ich mir eine Shampooniermaschine ausleihen oder einen Dampfreiniger damit sollte man eigentlich alle Gerüche rausbekommen.

        LG
        Visilo

        (3) 22.09.18 - 10:33

        Meine Mutter schwört auf Glasreiniger bei sowas.
        Gute Besserung!

      (5) 22.09.18 - 10:59

      Genau wie über mir geschrieben.Glasreiniger drauf und mit Küchentuch abtupfen. Das macht auch keine Flecke im Teppich.
      Nur nicht mit vielen Mitteln herumexperimentieren, das hinterlässt meist Flecke.

      Notfalls später mal ein Teppichwaschsauger ausleihen.

Top Diskussionen anzeigen