DoppelHaus kfw 55

    • (1) 01.10.18 - 13:13

      Guten Tag

      Ich hab mal eine Frage und zwar sins wir am überlegen ein doppelhaus mit kfw 55 zu mieten

      144 qm Wohnfläche
      Fussbidenheizung und photovailtolkanlage

      Luft/Wasser wärmepumpe. Die wird dann ja mit Strom bezahlt.
      Hat einer eine Idee wie hoch da da. Die Kosten sind?

      Nebenkosten würden 65 Euro veranschlagt inkl. Heizkosten und Warmwasser. Wenig oder?

      Dazu kommt noch Wasser und Strom.


      Was sagt ihr dazu?

      Liebe Grüsse


      Sabrina

      • Könnt ihr nicht beim Vormiezer fragen, was bei ihm abgefallen ist? Was soll den in den 65€ drin sein? Der Strom zum Betrieb der Heizungsanlage inkl. Warmwasseraufbereitung? Das könnte schon hinkommen. Aber dann fehlt ja neben dem anderen Allgemeinstrom und Wasser auch noch das Thema Müll?!

        • Es gibt noch keine Vormieter. Haus ist gerade im Bau

          die Wasserkosten belaufen sich auf ca. 35 € vierteljährlich.

          Die 65 € Nebenkosten beinhalten folgende Leistungen:

          Heizung, Warmwasser, Emissionsmessung, Müllabfuhr, Grundsteuer, Gebäudeversicherung,

          Haftpflichtversicherung

      (4) 01.10.18 - 16:57

      Das könnte schon hinkommen mit dieser Heizungsanlage und Photovoltaik. Wir zahlen mehr, haben aber keine Solarpaneele auf dem Dach und nur KfW 70.

Top Diskussionen anzeigen