Offenen Treppenabgang sichern

    • (1) 01.10.18 - 15:37

      Hallo liebe Gemeinde,

      ich bin neu hier undsuche Anregungen, wie ein offener Treppenabgang (siehe Foto) kindersicher gemacht werden könnte.

      Mir fällt eigentlich nur die Möglichkeit ein, neben dem Gitter am Treppenzugang ein Netz über die Öffnung zu spannen, um ein Darüberklettern zu verhindern. Dann könnte man (als Erwachsener) jedoch nur noch gebückt den Raum betreten. Habt ihr noch andere Ideen? Oder würdet ihr den Raum als Kinderzimmer aus Sicherheitsgründen gänzlich ausschließen?

      Vielen Dank im Voraus für eure Meinungen! #danke

      • (2) 01.10.18 - 15:41

        Ich würde entweder holzplatten zuschneiden lassen und zumachen oder mit ner Art gitter.
        Oder wenn ihr die Möglichkeit habt das Kinderzimmer woanders zu machen waer noch besser würde ich sagen

        Ich persönlich würde das Zimmer nicht zum Kinderzimmer machen bzw das erst später als solches nutzen, wenn das/die Kind/er älter sind und eben nicht mehr klettern...

        LG

        Vielleicht das ganze Konstrukt mit Rigipsplatten bis zur Decke verkleiden und eine Tür reinbauen. Wenn du da ein Netz hinmachst, kann das auch zum Klettern verführen. Und dann fühlen sich die Kinder sogar noch sicher, weil sie nicht bedenken, dass es nachgeben kann.

      (7) 01.10.18 - 19:36

      Es gibt doch Schrank- bzw. Regalsysteme, die man auch an Dachschrägen angepasst oder zumindest etwas abgestuft bekommen kann. Könntet ihr sowas vielleicht vor diese halbhohen Mauern stellen, so dass der Treppenabgang einigermassen geschlossen wird?

Top Diskussionen anzeigen