Welchen Schlafzimmerschrank habt ihr? Tipps gesucht!

    • (1) 02.11.18 - 20:29

      Hallo zusammen,

      wir suchen einen schönen Schlafzimmerschrank mit Schiebetüren.
      Dieser sollte relativ wenig Platz zum Kleider aufhängen haben, sondern eher mehr Fächer um die Kleidung zu stapeln.

      Vielen lieben Dank schon mal für eure Tipps.

      Lg
      Dünki

      • Hi duenki,
        naja, den Klassiker "Pax" vom großen Schweden kann man ja z.b. konfigurieren, wie mal will. Wenn man auf Ikea steht.
        Aber überleg Dir nochmal, ob viele Böden zum Stapeln eine gute Sache sind. Ich habe einen großen Kleiderschrank von den Vorbesitzern des Hauses übernommen (solide 70er-Jahre-Qualität, das konnte ich einfach nicht auf den Sperrmüll stellen, um dann beim genannten Schweden oder so beschichtete Spanplatte Spanplatte zu kaufen #schein)
        Der Schrank hat auch viele Böden, und es n-e-r-v-t. Alles, was höher als 1,70m ist, kann ich nur ertasten, soweit der Arm reicht.
        Was bedeutet, daß ich die Hälfte meiner Klamotten seit 2 Jahren nicht gesehen hab.
        Wenn ich mir einen neuen Schrank kaufen würde, würde ich einen mit tiefen Schubladen wählen, alle Unterziehshirts "kondo"-mäßig falten und hätte Übersicht.
        Vielleicht. ;-)

    Wir haben "Pax", aber fast ohne Fächer, sondern mit flachen und tiefen Schubladen. Finde ich praktisch und übersichtlich.

Wir haben auch den Ikea Pax mit vielen Schubladen. Die Stange für Kleidung hängt weiter oben, da ab Schulterhöhe Schubladen unübersichtlich werden. Schubladen sind toll, da passt so viel rein. Würde ich immer wieder machen😊

Hi,
geh in ein Möbelhaus, da kannst du dir so gut we jeden Schrank individuell ausstatten lassen.
Lisa

Ich würde dir von Schiebetüren abraten.... denn: entweder geht die eine auf oder die andere Seite auf, aber nie beide gleichzeitig.

K

Top Diskussionen anzeigen