Welche Feuerlöscher kaufen?

    • (1) 12.11.18 - 21:38

      Hallo,
      wir sind umgezogen und haben im Haus bisher keine Feuerlöscher.
      Jetzt habe ich im Internet recherchiert, aber bin noch unsicher, was das richtige wäre.

      Welche Löcher (Größe, Füllmenge, Löschmittel) habt ihr für welche Räume?

      Ich denke, in der Küche macht ein Fettbrand Löscher Sinn.
      Aber was ist mit Wohnzimmer (mit Kaminofen)?
      Ein Wasser- oder ein Schaumlöscher?

      Wäre für Kaufempfehlungen dankbar.
      Noch ist der Löscher Dschungel für mich noch nicht durchsichtig geworden.

      • Für die Küche hab ich so ne Löschdecke. Ansonsten haben wir auch ehr Schaumlöscher.

        Feuermelder habt ihr ja dann bestimmt auch, aber auch CO2 Melder bei Kamin oder Gastherme würde ich empfehlen.

        • Huhu #winke,
          nur eine kleine Anregung: von einer Löschdecke für die Küche wurde uns von der Feuerwehr dringend abgeraten. Wenn man einen Fettbrand (z.B. Bratpfanne) damit erstickt, verlöscht zwar die Flamme. Entfernt man dann aber die Löschdecke, entzündet sich das heiße Fett bei Sauerstoffkontakt sofort wieder #schock
          Guck mal hier: https://m.youtube.com/watch?v=clQJDEK6StA
          Ein Spray ist für die Küche geeigneter.
          #winke

          • Danke für die Info.

            Im Video wird empfohlen mit Spray oder Topfdeckel zu löschen, aber gibts beim Topfdeckel nicht das selbe Problem?

            • Ich hab schon mal einen Fettbrand mit einer anderen Pfanne gelöscht.
              Danach bin ich sofort raus vor die Tür, wegen des beißenden Qualmes.

              Man musste die Türe auch noch länger offen lassen und draußen stehen, bevor man drinnen wieder richtig atmen könnte.

              Also das Löschen mit der Pfanne (oder Topf) hat schnell und einwandfrei funktioniert. Später beim Abheben der Pfanne entstand kein neuer Brand.

              Dennoch überlege ich nun ein Spray zu kaufen, falls man nicht so nah an die brennende Pfanne rankommt oder gerade keine andere Pfanne zum Löschen zur Hand hat.

      (9) 13.11.18 - 23:04

      Danke euch allen für die Anregungen.
      Das hilft mir schon mal sehr weiter!

      Mein Mann könnt ich mal fragen der is vom Fach und macht Brandschutz. Tendenziell würde ich eher zum Schaum statt Wasser raten. Wir selbst haben bis dato keinen. Ich wüsste auch nicht wohin und gleichzeitig kindersicher?! Aber wenn eher Schaum. Wasser ist meine ich nur für organische Brände zb Feuer durch Papier und geeignet. Achte mal auf die Symbole es gibt Feuerlöscher die denken nur ein Brandherd ab und Kombilöscher die man praktisch auf alles drauf halten kann.

    (13) 15.11.18 - 11:23

    Wir haben 1 Feuerlöscher
    Pulver 6 kg ABC hängt im Hauswirtschaftsraum neben der Türe, von allen Räumen gut zugänglich

Top Diskussionen anzeigen