Esstisch ohne Pendelleuchten

Hallo,

wir planen gerade die unsere Deckenbeleuchtung. Es handelt sich um ein älteres Haus, das wir gerade renovieren. Leider ist der Platz im Essbereich - zwischen Küche und Wohnzimmer - knapp bemessen.

Hier werden wir einen ausziehbaren Tisch hinstellen, der für uns vier reicht. Wenn wir dann mal Besuch bekommen, können wir ihn noch längs stellen, damit mehr Leute ranpassen. Für den normalen Alltag jedoch wäre die "Längsvariante" nicht praktikabel, da sie den Weg in die Küche mehr oder weniger versperrt.

Und somit kommen wir zum Problem der Beleuchtung über diesem Tisch.

Ursprünglich hatte ich immer an Pendelleuchten gedacht. Diese sind natürlich im Weg, wenn wir den Tisch mal drehen. Hin und wieder wird das schon vorkommen.

Wer hat keine Pendelleuchten über dem Esstisch? Was habt ihr stattdessen?

Ich kann es mir momentan noch nicht richtig vorstellen, aber leider muss langsam die Planung wegen der Decke fertig werden #schwitz

Danke schonmal für Tipps.

LG

1

Ganz einfach: Einen dimmbaren Deckenfluter in einer Ecke! Klar, frisst Strom, wenn man ihn hell machen möchte, meist reicht aber auch halbe Helligkeit. Oft ist das Licht viel schöner im Raum, da gleichmäßig und nicht so punktuell. Hatten wir ganz lange so!
VG

2

Wir haben über allen Tischen, an denen auch gegessen wird längliche Lampen mit verschiedenen Spots. Manche Lampen sind starr, bei anderen kann man die Enden bewegen und so auch variieren, wie das Licht im Raum verteilt sein soll, so ähnlich wie bei dieser Lampe:
https://www.ikea.com/de/de/catalog/products/90262653/

lg

3

Am besten ihr läuft mal in einem Möbelhaus, durch die Lampenabteilug, denn es gibt heutzutage soviel Arten von Variationen, die man gar nicht auf dem Schirm hat. Da kannst dich am Besten inspirieren lassen.

4

Hallo

vielleicht wäre so etwas passend für Euch? Lass Dich nicht von Pendelleuchte abschrecken, schau sie dir an

https://www.lumidora.com/de/artikel/Pendelleuchte-30316-laendlich_rustikal-modern-zeitgemaess_klassisch-Stoff-braun-taupe-rund?gclid=EAIaIQobChMI5cSTsZry3gIVBs53Ch05agg_EAQYAiABEgJCWvD_BwE



https://www.lumidora.com/de/artikel/Pendelleuchte-30722-laendlich_rustikal-modern-Stahl_rostbestaendig-Stoff-grau



https://www.lumidora.com/de/artikel/Pendelleuchte-12214-modern-Retro-zeitgemaess_klassisch-Metall-schwarz-matt-Gold-Matt_Messing


LG

12

Die zweite ist toll! Danke für den Link!!

5

Wir haben eine starre kugelleuchte mit 5 Glaskugeln, hoffe ich bekomme das mit dem link hin... #schwitz

https://www.google.com/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fi.pinimg.com%2Foriginals%2Fdd%2F7e%2Fe7%2Fdd7ee75bb8a7255d4fb126ee3e474f8a.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fwww.pinterest.at%2Fpin%2F357684395397193698%2F&tbnid=RRimP87XeJ1UbM&vet=1&docid=RX8KmdIv46N_aM&w=500&h=500&client=tablet-android-lenovo&ved=2ahUKEwj4l6jS1fLeAhXLm6QKHRIOBT4QMygHegUIARCHAQ

6

Vielen Dank für eure Antworten.

Das mit den Lumidora Lampen sieht schon interessant aus. Sie in echt zu sehen, wäre mal spannend. Und in ein Möbelhaus sollten wir wirklich gehen. Soviel Zeit muss sein.

Ich habe aber tatsächlich anfangs nicht gedacht, dass das mit Lampen so kompliziert ist 🙈

9
Thumbnail Zoom

Und so eine Leiste haben wir genommen.

Verschoben wir die Lampe übrigens mit einem Besenstil 😅

10

Huch, jetzt bin ich verrutscht, das gehört zu meinem Beitrag weiter unten 🤦🏼‍♀️

7
Thumbnail Zoom

Wir haben zwar eine Pendelleuchte, aber die ist verschiebbar. Die knobelst eine ganz normale Lampe, hat aber für ihre reguläre Befestigung so einen L Ausschnitt im Kasten oben.... ich hoffe Du verstehst, was ich meine. Das haben wir genutzt und ein eckiges U-Profil (Leiste aus dem Baumarkt) an der Decke angeschraubt und die Lampe darüberschoben. Dadurch ist sie beweglich. Wenn wir den Tisch ausziehen, können wir die Lampe also verschieben. Durch ein geringeltes Kabel ist auch dein stromversorgung gesichert.
Wenn ihr eine runde oder eher quadratische Lampe wählt, dann könntet ihr die Leiste an der Decke quer zur regulären Tischausrichtung anbringen und die Lampe dann seitlich verschieben, wenn ihr den Tisch andersherum stellt.

Ich habe leider kein anderes Foto, aber vielleicht reicht es, um meine Erklärung zu verdeutlichen.

8
Thumbnail Zoom

Das meine ich mit dem L Ausschnitt

11

Wir haben es ähnlich. Esszimmer zwischen Wohnzimmer und Küche. Wir haben keine pendelleuchte sondern überall deckenspots installiert. Da der Tisch im Esszimmer auch "geschoben" wird wenn mehrere Leute kommen, wäre die pendelleuchte dann am falschen Fleck. Es ist einfach Geschmackssache