Nebenkostenabrechnung - Datenschutz

    • (1) 03.12.18 - 07:09

      Hallo,

      die Wohnung in der wir leben ist Teil einer Eigentümergemeinschaft die über eine Hausverwaltung verwaltet wird.

      Letztes Jahr mussten wir feststellen, dass die gesamte Nebenkostenabrechnung im Detail jedem Eigentümer ausgehändigt wird, also nicht nur für die eigene Wohnung, sondern für alle Wohnungen.

      Eigentlich bin ich der Meinung, dass es niemanden etwas angeht, wieviel Strom, Heizung und Warmwasser wir verbrauchen.
      Und da uns dieses Jahr Nachbarn auf unseren Verbrauch angesprochen haben, bin ich auch ziemlich genervt davon.

      Kann ich von der Hausverwaltung verlangen, dass sie die Daten nur an die jeweils betroffene Wohneinheit weiter gibt?
      Wer kennt sich aus?

      Lg
      Beerle

      • Hallo.

        Ich denke schon, dass du das ansprechen musst. Hätte ich bei der ersten schon gemacht. An wen ist es denn gerichtet, müssten ja dann alle Mieter in einem Brief angeschrieben werden.

        LG

        Hallo,

        vergiss es.

        #Teil einer Eigentümergemeinschaft #
        und da hat jeder das Recht. ALLE Unterlagen der Gemeinschaft einzusehen.

        freundliche Grüsse Werner

              • Gib bei google ein :

                Oberlandesgericht München Az: 32 Wx 177/06

                1. Der Anspruch des einzelnen Wohnungseigentümers auf Abrechnung beinhaltet ein Recht auf Einsichtnahme in fremde Einzelabrechnungen.

                2. Das Verlangen nach Erstellung von Kopien der Einzelabrechnungen ist in der Regel nicht rechtsmissbräuchlich.

Top Diskussionen anzeigen