Buchempfehlung - Hausumbau

    • (1) 07.02.19 - 14:32

      Hallo zusammen,

      kann mir jemand vielleicht ein Buch empfehlen zum Thema Hausumbau? Wir übernehmen demnächst ein altes Haus und wollen uns mal belesen, auf was man vielleicht so alles achten sollte usw. Im großen und ganzen ist das Haus gut in Schuss aber natürlich möchte man selber einiges umbauen, Wände umsetzen, neue Leitungen legen usw.
      Vielleicht hatte ja jemand von euch einen guten Ratgeber.

      Danke

      • (2) 07.02.19 - 18:19

        Ich habe mir alle möglichen Zeitschriften geholt und mich eingelesen. Haben auch ein altes Haus umgebaut. Elektro, Sanitär und Heizung haben wir vom Fachmann machen lassen. Lediglich die Schlitze haben wir geklopft.

        Im Baumarkt gibt es am Eingang so Flyer wie man zB ein Dach dämmt usw.. Beratung würde ich mir aber immer beim Fachhandel holen. Was die beim Baumarkt mir schon für nen Stuss erzählt haben 😂
        Generell würde ich sagen: kennt eure Grenzen! Was bringt es euch, wenn ihr 3x so lange umbaut, hunderte € in Werkzeug steckt und länger zB Miete zahlt? Dann lieber das Geld in ein paar Handwerker investieren. Die könnt ihr auch noch steuerlich absetzen 😉

        (3) 07.02.19 - 21:40

        Ich weiß jetzt nicht ob ein Buch mit dem Titel "der fröhliche Heimwerker" wirklich weiterhilft, wenn es darum geht, die Statik einer tragenden Wand zu berechnen.

        Wir haben 2017 das Elternhaus meines Mannes umgebaut (Bj 1955). Wir haben das komplett über einen Bauingenieur machen lassen. Allerdings haben wir einige Dinge selber gemacht, bzw. durch Freunde machen lassen.
        Die komplette Elektrik hat mein Mann selber gemacht und Fliesen wurden von einem Freund gelegt.
        Die Vorarbeiten dazu - als Schlitze klopfen oder alten Fliesenspiegel abtragen, Böden rausreissen, etc. haben wir gemacht.
        Also wir haben das Haus quasi selber entkernt. Aber bei den Wänden, die wir gerne versetzt haben wollten, mussten wir Abstriche machen, da dies teilweise nicht möglich war.

        Wir hatten einen Architekten, der uns beraten hat, was man selbst machen kann, was man lieber machen lässt, uns ein paar Firmen empfohlen hat...

      • (5) 08.02.19 - 09:07

        Schaut euch mal bei Youtube die Meisterschmiede von Hornbach an.... die erklären einem super einfach und genau, wie man verschiedene Dinge selbst machen kann. Trockenausbau, Tapezieren, Teppichverlegen, Dämmen, uvm... wie lange man braucht, welches Werkzeug, wievile Helfer usw. ISt echt super.

        Ich weiß nicht, wie ein Buch bei so einem umfassenden Projekt weiterhelfen soll.

Top Diskussionen anzeigen