Trampolindach

    • (1) 28.02.19 - 18:04

      Hallo allerseits,

      wir haben ein Trampolin im Garten stehen, das gern und viel genutzt wird. Am liebsten auch mit diversen Fussbällen. Leider fliegen die trotz aller Vorsicht oft auch in die umliegenden Gärten, was ein echtes Übel ist. Wir haben sehr nette Nachbarn mit einem wundervollen Ziergarten und die schweren Fussbälle machen da schnell mal einen Rosenstock kaputt.

      Ich hab letztes Jahr versucht, mit einem Vogelschutznetz dem Problem Herr zu werden. Das ist aber schnell ausgeleiert und hat die Hüpferei behindert. Jetzt geht die Saison wieder los und das Problem ist wieder da.

      Hat vielleicht jemand eine Idee? Oder sogar erfolgreich ein Dach auf das Trampolin gebaut?

      Liebe Grüße
      die Landmaus

      Wie wäre es denn mit ner Poolabdeckung? Die müsste es ja in ungefähr gleicher Grösse geben u die mit Nylonschnur am Rand kann man dann ordentlich festziehen.

      LG

    Hallo, gib mal bei Amazon den Begriff "Ballfangnetz" oder "Stopnetz" ein. Da gibt es die in diversen Höhen als Meterware. Entsprechend noch die Pfosten setzen am Grundstücksrand.

    VG
    B

    • Auf die Idee hätte ich bei zwei Fussball spielenden Kindern ja auch kommen können *lach
      Vielen Dank. Jetzt muss ich nur noch überlegen, wie ich das fest mache. Für Pfosten ist zu wenig Platz.

Hallo,

davon abgesehen, dass es sehr gefährlich ist, mit Fußbällen auf dem Trampolin (nicht falsch verstehen, meine Tochter lässt es leider auch nicht), würde ich einen Sonnensegel spannen. So hast du 2 Fliegen mit 1 Klappe - Sonnenschutz und Ballschutz ;-)

LG
sonntagskind

Top Diskussionen anzeigen