Höhere Nebenkosten wegen Treppenhaus

    • (1) 13.03.19 - 16:14

      Hallo,

      wir haben heute ein Rundschreiben vom Vermieter bekommen.

      Darin steht, das wegen mangelnder Reiningung des Treppenhauses und des Kellers ab Sommer eine Firma damit beauftragt wird.

      Es steht auch darin. das aufgrund dessen die Nebenkosten pro Monat um 20-25 Euro steigen können.


      Wir wohnen erst seit 9 Monaten hier und haben unseren Putzplan immer eingehalten. Andere Mieter im Haus tun das nicht und dementsprechend sieht es im Erdgeschoß aus.

      Ich sehe nicht ein die Kosten zu tragen, nur weil die faulen Säcke ihrem Putzdienst nicht nachkommen.
      (Und das ist nun wirklich nicht viel ... Der Plan wechselt monatlich durch. So das man alle 6 Monate 2x den Keller + Eingang machen muss und sonst nur seine Etage alle 14 Tage).


      Kann ich irgendetwas tun um mich gegen die Kosten zu wehren?

Top Diskussionen anzeigen