Neues Ceranfeld - schon Kränze?

    • (1) 16.04.19 - 15:29

      Hallo zusammen!

      Eine Kollegin von mir hat vor ein paar Wochen eine neue Küche bekommen - mit einem Cerankochfeld (kein Induktion!).
      Und jetzt nach nur ein paar mal Kochen hat sie bereits solche "Ringe" auf dem Kochfeld, als wenn etwas eingebrannt wäre. Und ihr ist definitiv nichts übergekocht o.ä. Wie kann das sein? Der Herd war sehr teuer. Ich glaube von Siemens.............

      Ich koche seit 12 Jahren nur noch auf Induktion, aber davor meine Cerankochfelder, da hatte ich das nie. Selbst nach den wildesten Kochzeremonien ging alles mit dem entsprechenden Reiniger wieder weg.

      LG
      Merline

      • (2) 16.04.19 - 16:25

        Sie wird alte Pfannen/ Töpfe benutzt haben deren Böden schmutzig sind. Dann geht das ganz schnell. Wenn man direkt hinterher ist bekommt man das wieder los

        • (3) 18.04.19 - 13:19

          .... oder es ist der Abrieb von dem Kochgeschirr.

          Am besten mal mit einem Ceranfeldreiniger reinigen. Damit geht das dann eigentlich weg.

Top Diskussionen anzeigen