Seid ihr zufrieden mit Vinylboden?

    • (1) 23.07.19 - 23:17

      Hallöchen miteinander ☀️

      Seid ihr zufrieden mit eurem Vinylboden?
      Zerkratzt er schnell oder entsteht nach paar Jahren eine schmutzige Schicht?
      Was sind eure Erfahrungen?😊

      Also mit Kleinkind kommen da schon mal schnell Kratzer drauf... ansonsten sind wir gut zufrieden.

      Wir sind vor ein paar Wochen in unser Haus gezogen und haben im gesamten Unterhaus Vinyl verlegt. Ich würde es wohl nicht mehr wählen, denn erstens kamen beim Umzug, trotz aufpassen, die ersten dicken Kratzer rein und mit Hund und Katzen sind schon einige kleiner dazu gekommen...Außerdem stört mich, dass der Untergrund nicht zu 100% gerade ist, so haben wir jetzt leider an einigen Stellen kleine Hubbel unterm Vinyl. Das sieht man nicht aber man merkt es beim drübergehen. Das hätte ich so nicht gedacht. Eigentlich war der Untergrund schon sehr grade aber scheinbar nicht grade genug... naja beim nächsten Mal dann doch wieder Fliesen... Das einzig positive war, dass es schnell verlegt war, da wir leider etwas unter zeitdruck standen...

    • Mein Bruder lebt in einer Neubau-Mietwohnung mit Vinyl und findet es schrecklich. Man sieht, dass sich das Muster immer wiederholt, daher wirkt es bei längerem bewohnen überhaupt nicht mehr wie Holz. Zudem hat es andere Eigenschaften in der Oberflächenspannung und es bilden sich täglich neue Wollmäuse, weil der Staub sich da total komisch drauf verhält, ganz anders als auf Holz oder Fliesen. Und auch das barfußgefühl ist halt echt wie bei PVC. Und zu Guter letzt bleiben immer die Bedenken ob da nicht irgendwas ausdünstet und für die Kinder schädlich sein könnte, die sich so viel auf dem Boden bewegen.

      Hallo,
      wir wohnen in einem Haus mit Vinyl Boden zur Miete und sind total zufrieden damit. Trotz Kleinkind und Baby (da schiebe ich die Wippe öfter mal hin und her) und zweier Katzen haben wir bisher keinerlei Macken oder Kratzer. Mir ist auch schon mal Geschirr runtergefallen oder ein Schlüsselbund, aber man sieht davon nichts.
      Die Sonne bleicht es bis jetzt (2Jahre) nicht aus und die Reinigung ist sehr unkompliziert, ohne Dreck, der sich sichtbar festsetzt. Mehr Staubmäuse haben wir auch nicht und auch die Katzenhaare sammeln sich nicht anders als beim Parkett.
      Wir sind überrascht wie gemütlich und zugleich angenehm der Boden wirkt (sowohl optisch als auch barfuß).

      Vorher hatten wir Holzböden. Die waren etwas wärmer und natürlicher vom Gefühl her, aber wesentlich empfindlicher hinsichtlich Kind und Tier.

      Ich vermute, dass es beim Vinyl auch qualitativ große Unterschiede gibt. All das, was in den Beiträgen vor mir kritisiert wurde, trifft bei uns z. B. gar nicht zu.

Top Diskussionen anzeigen