Reihenfolge Renovieren

    • (1) 29.07.19 - 14:18

      Sollte man erst die Tapeten in einem Raum abmachen und dann die Fliesen raus machen oder gibt es einen Grund, der für erst Fliesen und dann Tapeten spricht?

      Danke für eure Antworten:-)

      • Nö, ist egal, rausmachen in beliebiger Reihenfolge...

        (3) 29.07.19 - 17:37

        Hallo,
        bei Fliesen finde ich es egal.
        Bei Teppich hätte ich erst die Tapete entfernt.
        Frohes Schaffen!

        (4) 29.07.19 - 22:02

        Wegen der Entsorgung muss man darauf achten, dass keine Tapete an den Fliesen haftet. Das eine ist Bauschutt, das andere Baumisch. Die Entsorgungsbetriebe können da eine riesen Welle machen wenn die einen "Störstoff" entdecken. Also müsste man die Fliese ggf. von Tapete befreien.

        Man sollte auch beachten:
        Wenn du erst die Tapeten ab machst kann es halt passieren, dass die Fliesen durch das Wasser und den gelösten Kleister ganz glatt werden (Rutschgefahr!). Außerdem kann Tapete sich an den Fliesen festkleben (siehe oben)

        Viel Spaß beim renovieren!

      • Wir haben festgestellt bei unserer Renovierung, dass es einfacher war erst die Tapeten runter zu machen. Der Grund war der, dass sich die Tapetenreste auf den glatten Fliesen viel einfacher zusammenkehren ließen als auf einem Estrichboden. Das muss man aber dann tatsächlich sofort machen, sonst besteht die Gefahr, dass die Reste festkleben.🙄

Top Diskussionen anzeigen