Schlampig renoviert

Hallo ­čśŐ
Ich habe eine vom Vermieter frisch renovierte Wohnung bezogen, allerdings wurde sie schlampig renoviert. Der Boden ist wellig und wurde mit PVC ausgelegt, aber nicht richtig verklebt. Die T├╝ren wurden erneuert, allerdings nicht der T├╝rrahmen. Ich kann keine einzige T├╝r abschlie├čen.
Kennt sich zuf├Ąllig jemand mit den Rechten aus? Muss ich sowas hin nehmen? Ich finde diese M├Ąngel ziemlich st├Âhnend und meine M├Âbel wackeln auch, wenn ich nichts darunter klemme.

Vielen Dank schon mal f├╝r die Antworten

1

Du kannst die Miete mindern, wenn es sich um erhebliche M├Ąngel handelt. Ich bef├╝rchte allerdings, da├č welliges PVC und nicht abschliessbare T├╝ren kein erheblicher Mangel sind.
Du kannst Dich ja mal hier durchw├╝hlen:
https://mietminderungstabelle.de

Ansonsten: Mit Vermieter sprechen.

Gr├╝sse
BiDi

2

Ich w├╝rde den Vermieter anrufen. Wenn das zB von Handwerkern gemacht wurde hat er sicherlich ein Interesse daran und kann Nachbesserung verlangen. Au├čerdem sollte es im ├ťbergabeprotokoll vermerkt werden, damit du nicht irgendwann daf├╝r belangt werden k├Ânntest.
Erstmal versuchen ruhig und sachlich zu kl├Ąren. Vielleicht ist er ja dankbar ├╝ber das Feedback. ­čÖé

3

Bist du gerade erst eingezogen?
Ich w├╝rde ihn dann anrufen und mitteilen, dass du gern ein ├ťbergabeprotokoll mit ihm
machen w├╝rdest. Bei dem Termin w├╝rde ich das dann alles auflisten und ihm auch sagen, was du hinnehmen kannst und was du als Mangel siehst, der noch behoben werden muss. Welliger Boden geht gar nicht.
Dann alles selbst fotografisch dokumentieren und schon mal in den Mieterverein eintreten.

4

Jede T├╝re meiner Wohnung muss ich abschlie├čen k├Ânnen und ein welligen Boden will ich auch nicht. Ganz klar fotografieren und schriftliches ├ťbergabeprotokoll machen, sonst darfst Du bei einem Auszug alles richten lassen.
LG Moni

5

Hast du schon ein ├ťbergabeprotkoll unterschrieben