Käfer am Mehl

Guten Morgen,
heute habe ich ein etwas unerfreuliches Thema.

I habe gestern Abend bei meinem Mehl kleine Käfer entdeckt.
Sie sind rot braun, vielleicht 2 mm groß, ein bisschen länglich in der Form aber der Rücken ist nach oben rund.

Sowas hatte ich noch nie. Kann mir einer helfen und sagen was das ist? Ich habe sie gesehen dass sie in den Knickfalten der Mehltüte sitzen. Aber auch bei den Nudeln.

Ich versuche dann noch ein Foto anzuhängen. Sie sind so klein, das kann man kaum fotografieren.

Danke und LG

1
Thumbnail Zoom

Ich hoffe man kann es erkennen

2
Thumbnail Zoom

Hier noch eins

3

Solche Käfer hatte ich auch, die waren in der Tüte mit dem losen Kamillentee drin. Wo die auf einmal hergekommen sind weiß ich nicht.

Ich hab meinen Vorratsschrank komplett ausgeräumt, alles, was befallen sein könnte weggeschmissen und den Schrank mit Essigreiniger saubergemacht. Seitdem sind die Käfer weg und auch nicht mehr wieder gekommen.

5

Hallo, vielen Dank für deine Antwort.

Ich habe das gemacht. Alles raus geräumt, aber habe einfach nicht gefunden wo sie wirklich herkommen. Habe die Dinger wo ein Käfer dran saß weggeschmissen. Und alles andere auf Löcher untersucht. Aber bin einfach nicht fündig geworden. Auch die Sachen, an denen ein Käfer dran war, sahen unauffällig aus. 🤷🏻‍♀️

Nun ist einiges eben leider im Müll, dann habe ich den Schrank mit Essig ausgewischt, und nun habe ich es wieder einsortiert und hoffe dass das Problem gelöst ist.

Vorhin gerade habe ich aber noch einen auf dem Fußboden davor laufen sehen und einer kam aus einer Ritze heraus, zwischen Bodenplatte und Schrankwand.

4

Hallo,

ich Tippe auf Brotkäfer oder Tabakkäfer. Beides Nahrungsmittelschädlinge, aber leicht zu beseitigen. Nahrungsmittel entsorgen und Schrank gründlich auswischen sollte helfen.

Gruß

Ralf

6

Hallo,

Danke für deine Antwort.

Ich habe alles ausgeräumt, habe alles gründlich mit Essig abgewischt, und habe die Lebensmittel untersucht um zu schauen wo sie herkommen. Aber ich konnte kein „Nest„ entdecken. Ich habe geschaut wo kleine Löcher sind, konnte aber nicht fündig werden.

Ich habe die Dinge, an denen Käfer saßen, entsorgt. Gleich raus in die Mülltonne. Den Rest habe ich nun wieder eingeräumt. Vorhin habe ich noch mal zwei Käfer gesehen, einen auf dem Fußboden vor dem Schrank, der andere im Schrank. Der kam aus einer Ritze zwischen Bodenplatte und Schrankwand.

Ich hoffe das hat gereicht.

VG

7

Hallo.
Schau mal hier: https://utopia.de/ratgeber/brotkaefer-bekaempfen-so-wirst-du-den-vorratsschaedling-los/?amp

Vielleicht ist es das.

LG

8

Hallo. Danke ja genau das sind sie.

Ich finde seit dem sauber machen und weg werfen immer mal wieder einen. Mal im Flur wo der Schrank steht , mal im angrenzenden Wohnzimmer. Einzelkämpfer sozusagen.
Auch mal am Schrank.

Keine Ahnung. Ich denke das Hauptnest ist weg. Mein Mann meint das seien welche die ich aufgescheucht habe. Wenn wir die alle weg machen sobald einer kommt, haben wir bald Ruhe.
Ich weiß nicht so recht. Das was noch da ist an Vorräten , das kann man recht gut einsehen , da sieht nix nach einem Befall aus.
Vielleicht hat mein Mann ja doch recht. Keine Ahnung.

Irgendwie nervt es. Meine Freundin meinte sie hatte das auch mal. Nach dem entsorgen und sauber machen der auffällig betroffenen Nudelpackung war sie das Problem los.

Ich habe aber nix auffälliges finden können und nur auf Verdacht alles weggeworfen wo einer dran saß. 🙁