Welcher Teppich, welche Größe

Thumbnail Zoom

Hallo! Ich versuche mal mein Glück hier! :)

Wir erwarten jeden Moment unser erstes Kind und ich wollte soooo gerne noch unser Wohnzimmer fertig haben, aber jetzt kann ich mich einfach nicht entscheiden.

Wir wollen einen anderen Teppich, der jetzige ist mir zu hell und hat auch schon Flecken. Diese beiden stehen zur Auswahl:
https://www.rugvista.de/teppich/negar?artno=RVD16316
https://www.amazon.de/gp/product/B07GB1QD39/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A373H16CYCJ35C&th=1

Den ersten gibt es in 200x250cm oder 196x300cm
Den zweiten gibt es aktuell nur in 200x300cm

Das Sofa ist außen 257x257 groß. Innen gemessen 170x170.

Es soll dann auch noch ein anderer Couchtisch dazukommen, zb.
https://www.amazon.de/gp/product/B08NRV2QHM/ref=ox_sc_act_title_2?smid=APQHOMIO311VK&psc=1
https://www.ikea.com/at/de/p/hemnes-couchtisch-weiss-gebeizt-hellbraun-30413495/
https://www.ikea.com/at/de/p/hemnes-couchtisch-hellbraun-90282137/

Hättet ihr ein paar Tipps für mich??

1

Finde euer Wohnzimmer sehr ansprechend, ruhige helle Farben, wirkt alles harmonisch.

Ein Teppich im Orient Look finde ich dazu zu unruhig. Würde eher wieder bei etwas einfarbigen oder dezent gemusterten bleiben.

Der erste Tisch gefällt mir dazu sehr gut, der von Ikea wirkt zu schwer und rustikal.

2

Den 1.Tisch finde ich sehr viel passender.
Die Teppiche mag ich beide nicht.Das Muster ist gar nicht meins.
Ich würde was in uni nehmen u. vielleicht einen Farbtupfer in beere oder so.


LG K

3

Vom Ikea Tisch rate ich dir ab. Wir hatten den vor der Geburt neu gekauft und als mein Sohn stehen konnte.. puuuh. Einmal unsanft ne Tasse drauf gestellt oder ein Spielzeug drauf gehauen, zig Macken drin

4

Hallo,

du möchtest es wahrscheinlich nicht hören: Mach nichts.

Euer Wohnzimmer sieht so gemütlich und schön aus. Es könnte direkt für ein Wohnmagazin abgelichtet werden. Es trifft genau meinen Geschmack. So viel am Rande ;-)

Wir haben damals auch gedacht, dass wir gerne ein paar neue Möbel hätten vor dem ersten Kind. Das Sofa sollte auch ausgetauscht werden, wir haben aber keins mehr gefunden, das uns zugesagt hat. Was gut war. Unser erstes Kind hat viel gespuckt. Ab und zu hat es auch das Sofa erwischt. Und den Teppich. Wo man Decken und Kissen noch in die Waschmaschine stecken kann, haben wir uns bei Sofa und Teppich regelmäßig einen Teppichreiniger bei Rossmann ausgeliehen. Erst nach einem weiteren Kind und den Kleinkindjahren haben wir uns ein neues Sofa gegönnt und hatten in der Zwischenzeit auch genug Geld "im Möbelfond", dass es auch das Traumsofa sein konnte und wir keinen günstigeren Kompromiss eingehen mussten.

Viele Grüße
lilavogel

5

Du hast absolut recht. Erst spucken sie, dann wird mit Bauklötzen geworfen bis schlußendlich eine schöne Malerei die Möbel ziert.