Stromverbrauch

Hallo,
Ich hab heute die Stromabrechnung bekommen und muss knapp 100,00 Euro nach zahlen😐.

Wie viel zahlt ihr monatlich?

Wir wohnen aktuell zu zweit(ggf. bald zu dritt) in einer Wohnung, ca. 61qm und sollten laut Versorger 31,00 Euro zahlen. Ich hab hab wenn es möglich war mehr gezahlt. Ich bin leider auch von der Corona Krise betroffen und konnte deshalb nicht immer mehr zahlen.

Ich wĂŒrde weiterhin gerne 50,00 Euro/monatlich zahlen, bin aber nicht so schlĂŒssig. Mir erscheint es viel, aber ich höre von anderen das sie noch viel mehr zahlen.

Es ist nur Strom, Gas/Wasser zahle ich separat mit 88,00 Euro. Sind dann 50,00 Euro wirklich viel/wenig?

Ich meine wir sind schon hÀufiger zu Hause also eigentlich nur noch...

1

Was verbraucht ihr denn an KwH

2

Das ist vermutlich nur der Abschlag, der entspricht nicht unbedingt dem Verbrauch und man zahlt nach oder bekommt zurĂŒck.

Wenn Du sparen willst jÀhrlich den Anbieter wechseln und weniger verbrauchen.

Wir brauchen ohne Heizung ungefĂ€hr 2000kWh im Jahr fĂŒr 2,5 Personen, viel zu Hause..

3

Wir sind zu 2.
Wir zahlen ~100€ bei einem Jahresverbrauch von >4500kWh mĂŒssen wir nachzahlen 😒

13

Ich kenne mich ja nicht aus, aber ich finde 4500 kWh sehr viel und 1200 Euro im Jahr fĂŒr Strom auch viel! Da wĂŒrde ich versuchen der Sache auf den Grund zu gehen. Das wĂ€re mir definitiv zu viel.

14

Unsere PCs fressen unglaublich viel und bei perma Homeoffice, was soll man machen

4

Wenn du bisher 30€ monatlich gezahlt hast und nun 100€ nachzahlen musst fĂŒr 1 Jahr, sind das ca. 10€ mehr moantlich als bisher. Ich wĂŒrde also einen Abschlag von 40€ monatlich zahlen, meistens schlĂ€gt das der Stromanbieter aber auch vor bzw. gelicht den Abschlag an. 40€/Monat fĂŒr 2 Personen finde ich völlig im Rahmen. Wir sind zu viert und zahlen 60€ monatlich.

5

Hallo

Finde ich insgesamt sehr wenig fĂŒr 3 Personen.

6

Sorry, 2 Personen.

7

Erscheint mir so oder so sehr wenig, ist aber reine Spekulation, weil wir weder wissen, was du fĂŒr einen Tarif hast, noch wie euer Verbrauch in kWh aussieht.

8

So genau kann man das mit deinen Angaben nicht sagen, da der Stromprei in der Regel aus einer fixen GrundgebĂŒhr und dem Preis pro KWh zusammengesetzt ist. Beide Komponenten sind je nach Anbieter und Tarif unterschiedlich. Du mĂŒsstest uns schon deinen Verbrauch sagen. Alternativ schau doch Mal bei Vergleichsportalen. Wir zahlen zu viert 130€ im Monat, mit der PV-Anlage nur 100€, allerdings haben wir ein Haus mit Pool, Klimaanlage, Aquarium, Wasserbett, Sauna und jetzt Elektroauto. Ich kann unseren Verbrauch nicht mit einer Wohnung vergleichen.

Mein Tipp, wie schon gesagt, vergleiche Tarife.

9

Hi!

Zwei Personen, ca. 86 qm und ein Abschlag von 90 € monatlich. Dieses Jahr haben wir 123 € zurĂŒckbekommen.

Allerdings muss ich zugeben, dass wir nicht unbedingt sparsam sind, was den Strom betrifft und seit Ende letzten Jahres haben wir auch noch sĂ€mtliche GlĂŒhbirnen durch welche ersetzt, die mit Alexa funktionieren. Dazu ein LED-Band in der KĂŒche und einen Aroma-Diffuser.

Mal sehen, was Ende diesen Jahres an Stromkosten anfallen.

LG