Sicherheitsschloss - Schl├╝ssel nachmachen

Hallo zusammen ­čĹő

Ich br├Ąuchte mal euer Schwarmwissen ubd zwar geht es um Folgendes:

Wir wohnen in einer Wohnung in einem 6-Parteien-Mietshaus und kommen auch mit allen gut aus, bis auf die Nachbarn ├╝ber uns. Da gab es jetzt schon mehrfach das Problem, dass die Ruhezeiten nicht eingehalten wurden (ist halt doof, wenn hier ein Kleinkind schlafen soll) und auch ein paar andere Sachen sind vorgefallen. Am Montag hat sich die Sache zugespitzt und unser Nachbar hat eine Drohung uns gegen├╝ber ausgesprochen. Im Prinzip wollen wir nur unsere Ruhe und haben die Angelegenheit jetzt der Hausverwaltung ├╝bergeben. Wir gehen aktuell jeder m├Âglichen Begegnung aus dem Weg.

Nun ist mir heute aber leider etwas extrem ├ärgerliches passiert. Ich war gegen 16 Uhr nochmal einkaufen und habe beim Heimkommen meinen Wohnungsschl├╝ssel von au├čen steckenlassen. Aufgefallen ist mir das erst jetzt gerade, als ich abschlie├čen wollte (das mache ich immer nachts).
Leider trauen wir unsern Nachbarn mittlerweile alles zu und so war mein erster Gedanke: "Das haben die garantiert gemerkt. Was wenn sie einen Abdruck des Schl├╝ssels gemacht haben?" Ich wei├č, es klingt paranoid und ich komme mir auch dumm vor, aber wie gesagt, wir trauen der Familie leider mittlerweile alles zu.

Gl├╝cklicherweise haben wir ein Sicherheitsschloss an unserer T├╝r. Kennt sich da jemand aus? Kann man den Schl├╝ssel zu einem Sicherheitsschloss mal eben duplizieren/nachmachen lassen?
Ich hab schon ein bisschen gegoogelt, aber finde da eher wiederspr├╝chliche Aussagen.

Liebe Gr├╝├če ­čŹÇ

4

Leicht paranoid ist es schon. Normalerweise haben diese Schl├Âsser Schl├╝sselkarten. Nur in Kombination mit diesen Karten d├╝rfen Schl├╝sseldienste die Schl├╝ssel nachmachen. Aus meiner Studentenzeit wei├č ich, dass nicht alle Schl├╝sseldienste sich daran halten.

Was hat euer Nachbar davon, dass er in eure Wohnung k├Ânnte?

7

Gut, nennen wir es leicht paranoid, ich wei├č ja, dass ich mir im Moment extrem viele Sorgen mache. Hab einige N├Ąchte kaum geschlafen, weil mir diese Drohung im Kopf umgeht. Bin dadurch unkonzentriert und hab deshalb wohl auch den Schl├╝ssel stecken lassen.

Ja, was h├Ątten die Nachbarn davon? Viel zu holen ist bei uns nicht (ein Fernseher und ein Laptop, beides schon sehr alt), wobei ich mir auch vorstellen k├Ânnte, dass sie nicht unbedingt was mitnehmen w├╝rden. Ich hab da ein paar Ideen im Kopf, was sie machen k├Ânnten, aber da geht auch viel meine Angst mit mir durch. Meine gr├Â├čte Sorge ist, dass sie meiner Katze etwas antun k├Ânnten (mitnehmen oder sonstwas), da sie denken, wir h├Ątten sie wegen ihrem Hund angezeigt. Das stimmt jedoch nicht.

Naja, ich schau mal, was ein neues Schloss kostet. So teuer sollte das ja nicht sein.
Ein seri├Âser Schl├╝sseldienst sollte so einen Schl├╝ssel nicht einfach nachmachen. Aber die haben leider Connections in alle Richtungen, denke das w├Ąre kein Problem f├╝r die, da jemanden zu finden, dem die Regeln nicht so wichtig sind.

8

Du machst dir eben Gedanken und die gehen in alle Richtungen.

weitere Kommentare laden
1

Durch Corona haben doch diese Schl├╝sselnachmachl├Ąden eh nicht auf oder irre ich mich da?

Und selbst wenn glaub ich kaum, dass jemand den Schl├╝ssel abzieht, sich eine Stunde um einen Zweitschl├╝ssel k├╝mmert und ihn dann wieder hinh├Ąngt. H├Ąttet ihr bemerkt, dass er weg ist, w├Ąre ja die ganze Arbeit (und Geld) umsonst. Viel zu aufwendig.

3

Hier in NRW haben sie auf.

5

In Bayern sind sie meines Wissens nach auch auf. Bzw es gibt hier einen, der hat eine Poststelle mit drin, also ist der auf jeden Fall ge├Âffnet.

Aufw├Ąndig und riskant ist das auf jeden Fall, aber die Nachbarn sind leider wirklich mit allen Wassern gewaschen und seit der Drohung habe ich das Gef├╝hl, dass sie auch zu allem bereit w├Ąren.

Ich denke auch, dass es extrem unwahrscheinlich ist und meine Nerven einfach eh schon blank liegen. Werd mich trotzdem mal informieren, was ein neues Schloss kostet. Fragen kostet ja nix.

weitere Kommentare laden
2

M├Âglich ist doch fast alles, vielleicht sehr aufw├Ąndig, aber m├Âglich. Zwei Szenarien halte ich aber f├╝r sehr viel wahrscheinlicher:

1. Sie waren bereits drinne als Du weg warst
2. Ja, Du bist paranoid

Statistisch gesehen bist Du safe was die Schl├╝sselkopie angeht w├╝rde ich sagen.

6

Das erste Szenario ist zum Gl├╝ck nicht m├Âglich, da ich den Schl├╝ssel beim Zur├╝ckkommrn stecken lie├č. Ich war also danach die ganze Zeit in der Wohnung.

Paranoid w├Ąre vielleicht ein wenig zu viel, aber ├Ąngstlich auf jeden Fall, ja. Die Nachbarn sind leider schon eine Nummer f├╝r sich und treten ├Ąu├čerst aggressiv auf. Durch den st├Ąndigen ├ärger mit denen liegen einfach meine Nerven blank. Und die Drohung macht es nicht besser.

Ich werd mich mal informieren, was ein neues Schloss kostet. Auch wenn ich denke, dass eigentlich alles ok sein sollte.

16

Ich glaube, mit ÔÇ×sie waren bereits drinnenÔÇť ist gemeint, dass sie schon ihrer Wohnung waren und gar nicht mitbekommen haben, dass dein Schl├╝ssel steckte

weiteren Kommentar laden
9

Hallo,
welchen Schlie├čzylinder hast du denn? Marke und Modell.

Gru├č

12

Das ist eine sehr gute Frage, wo kann ich das denn nachschauen? Das Schloss haben meine Eltern damals einbauen lassen. Meine Mutter h├Ąlt es aber f├╝r mehr als unwahrscheinlich, dass man da mal eben so einen Schl├╝ssel nachmachen kann.

Lieben Gru├č

18

Hallo,
auf dem Zylinder steht oft der Hersteller (Dom, Wilka, Abus ...) und wenn man Gl├╝ck hat auf einem Originalschl├╝ssel die Serie.

Gru├č

weitere Kommentare laden
19

Huhu,

erst mal tut es mir leid, dass es mit euren Nachbarn so eine unsch├Âne Situation ist.

Auch, wenn der Nachbar mit hoher Wahrscheinlichkeit keinen Schl├╝ssel nachgemacht hat, um dein Gewissen zu beruhigen, k├Ânntest du dein Schloss doch sicherheitshalber austauschen, sofern es klappt. Dann k├Ânnte er mit einem nachgemachten Schl├╝ssel nichts anfangen.

Alles Gute dir ­čŹÇ

23

Danke, ja die Situation ist momentan einfach besch...

Wir suchen ja jetzt auch nach einer neuen Wohnung, da es uns jetzt einfach reicht. Der Vermieter ist auf unserer Seite, aber er kann leider auch nicht viel machen. Und wir haben auch gesehen, dass wenn der Vermieter sie bittet, sich an die Hausregeln zu halten, wir es wieder ausbaden d├╝rfen (vermehrter L├Ąrm und am Montag dann auch eine Drohung). Da macht es echt kein gutes Gef├╝hl mehr und sicher w├╝rde ich mich zuhause schon gern f├╝hlen. Vor allem mit meinem kleinen Sohn, den er indirekt ja auch mit bedroht hat.

Ein neues Sicherheitsschloss ist wohl ziemlich teuer. Aber ich werde definitiv Angebote einholen und auch ├╝ber andere Optionen nachdenken. Meine Mutter versucht aber auch, mir die Sorge zu nehmen. Sie denkt nicht, dass da was passieren d├╝rfte.

Und ich hoffe einfach, dass wir bald eine andere Wohnung finden.

31

Ja, ich hab eure unsch├Âne Situation (die Drohungen deinem Sohn gegen├╝ber) auch schon in anderen Beitr├Ągen von dir verfolgt und ein Umzug w├Ąre wohl die beste und auch sicherster Alternative f├╝r deine Familie!
Ich dr├╝cke euch die Daumen, dass ihr schnell f├╝ndig werdet und ein Umzug reibungslos klappt! ­čŹÇ

20

Das kann man nicht. Das k├Ânntest bei einem Sicherheitsschloss zu deiner Mietswohnung noch nicht einmal du selbst so einfach tun.
Sicherheitsschl├Âsser schimpfen sich so, weil sie gleich mehrfach gesichert sind. Eine der Sicherungen ist die ÔÇ×SicherungskarteÔÇť oder der ÔÇ×SicherungsscheinÔÇť. Dieser bleibt beim Eigent├╝mer der Wohnung/des Hauses.
Willst du einen Nachschl├╝ssel auf ganz offiziellen Wege machen, brauchst du ZWINGEND diese Karte/Schein. Selbst du m├╝sstest dich also f├╝r einen Nachschl├╝ssel an deinen Vermieter wenden. Er muss das in Auftrag geben und Dir den Schl├╝ssel dann geben.

25

Danke, das beruhigt mich doch ziemlich.

Ich wei├č zwar nicht, ob so eine Schl├╝sselkarte beim Vermieter liegt, da meine Eltern das Schloss damals auf eigene Faust einbauen lie├čen. Aber ich denke so einfach w├╝rde das trotzdem nicht gehen.

30

Ihr Lieben,

Ich m├Âchte euch allen f├╝r eure lieben, verst├Ąndnisvollen und hilfreichen Antworten danken ­čÖé

Ich werde mich morgen mal beim Schl├╝sseldienst erkundigen, wie "sicher" unser Schl├╝ssel ist und dann weitere Schritte abw├Ągen.

Euch allen einen sch├Ânen Sonntag noch! ­čŹÇ

32

Wenn es wirklich ein Sicherheitsschloss ist kann man ihn nicht ohne die dazugeh├Ârige Schl├╝sselkarte nicht nachmachen, es sei denn der Nachbar ist selbst vom Schl├╝sseldienst....

33

Ohne Schl├╝sselkarte ist es fast unm├Âglich, einen Nachschl├╝ssel zu bekommen.
Wenn Du echt ├Ąngstlich bist, empfehle ich Dir f├╝r wenig Geld eine kleine Alarmanlage.
Ich hab mir die zugelegt, als ich viele Wochen in meinem Mehrfamilienhaus alleine war und in unserer Stadt mehrfach eingebrochen wurde.
Sie ist mit einer Fernsteuerung versehen und kann auch beim Weggehen von au├čen aktiviert werden. Man sieht das kleine Ding nicht sofort und wenn die 150 Dezibel losgehen, fl├╝chtet jeder, das schrillt furchtbar ­čśÄ Hat mir ├╝brigens die Polizei empfohlen, denn Licht und L├Ąrm wollen Einbrecher nicht.
LG Moni

https://www.amazon.de/gp/product/B076ZL1G88/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o05_s00?ie=UTF8&psc=1

34

Das ist ein guter Tipp, vielen Dank ­čśŐ Werde mir den Link nachher gleich mal ansehen.

Ich bin eigentlich kein so ├Ąngstlicher Typ und wei├č mich auch zu verteidigen. Ich habe lange Kampfsport gemacht, um mich in Gefahrensituationen wehren zu k├Ânnen. Aber diese Drohung gegen mich und meine Familie macht mir Angst, vor allem auch wegen dem Hund der Familie. Normalerweise bin ich auch keine Anh├Ąngerin des klassischen Rollenbildes "Mann = Besch├╝tzer", aber jetzt gerade h├Ątte ich hier schon gerne einen Mann im Haus, das w├╝rde den Nachbarn vielleicht ein wenig Respekt abringen. Eine alleinerziehende Mama plus die Omi dazu... die nehmen uns halt gar nicht erst ernst.

Aber so ein Alarm ist ja wirklich eine ├ťberlegung wert, danke nochmal ­čśŐ

36

Vor allen Dingen ist der Alarm ja mobil, also kannst ihn z.B. auch in den Urlaub mitnehmen f├╝r Ferienh├Ąuser o.├Ą. Man kann eine Garage damit sichern und vieles mehr. Zudem ist an der Fernsteuerung ein extra Alarmknopf.
Angenommenes Szenario: Du liegst im Bett im Ferienhaus - Alarmteil steht im Hausflur, Du h├Ârst was in der Wohnung, an der Terrassent├╝r o.├Ą. - dr├╝ckst auf diesen Knopf - und der Alarm geht drau├čen los auch ohne Bewegung.
Schreckmoment erreicht#freu
LG

PS: In Deinem Fall w├Ąre ich auch f├╝r Umziehen. Selbst mit Kampfsporterfahrung kommt man gegen "gewisse Elemente" einfach nicht an - und es macht das Leben verdammt sauer......muss nicht sein.

weitere Kommentare laden