Wie findet ihr diesen Stein für Fensterbänke?

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

bei unserem Neubau geht es aktuell um Fensterbänke. Und es ist eine Katastrophe. Ich brauche jetzt mal ein paar außenstehende Meinungen um zu sehen, ob ich übertreibe. Sogar meinen Mann würden eure Meinungen interessieren und der rollt beim Wort "Forum" sonst eher die Augen.😂

Kurze Infos am Rande:
- Innenfenster sind weiß
- Boden im Ess-/Wohnbereich, 1. Und 2. OG wird ein eichenholzfarbendes Vinyl (ca. so wie auf dem angehängten Bild)
- Im eingabgsbereich braun-graue Fliesen
- Die Arbeitsplatte für unseren Küchenblock wird hell-/mittelgrau aus Granit, genauso wie die lange Arbeitsfläche der Küche entlang der Fenster (3m).

Es gibt von unserem Bauträger drei Standardversionen Angebot ohne Aufpreis zahlen zu müssen (siehe Bild).

Den linken schwarz-weisen findet mein Mann toll, die anderen beiden altbacken. Ich finde alle drei schrecklich. Den schwarz-weisen aber noch am wenigsten von den dreien. Aber das Muster finde ich einfach nicht schön. Langweilig, 0815, büroartig. Sicher absolut okay für eine Mietwohnung (da wäre es mir egal), aber nicht für einen Neubau/Eigenheim finde ich. Das will man ja lange sehen können.

Ich hätte gerne weiße Fensterbänke. Das finde ich schlicht und einfach, was es für mich persönlich schön macht. Mein Mann findet es langweilig. Mehrkosten liegen beim weißen Stein zudem leider bei 680 Euro. Mir wäre es das ja wert. Mein Mann meint, ich will ihn ja nur nicht, weil er im Standardprogramm mit dabei ist und ich denke, alles was teurer ist, ist besser.🙄

Daher mal eine kurze Rundumfrage: Wie findet ihr den linken Stein? Würde mich jetzt echt mal interessieren, ob ihr den wählen würdet bei oben beschriebenen Details.

LG und danke schon mal.🙂

PS: Anthrazit ist noch teurer im Aufpreis und würde zwar sicher okay aussehen, aber mit der granitfarbenen Küchenarbeitsplatte so nah dran irgendwie nicht stimmig wirken.

6

Hallo!
Für einen Neubau finde ich die alle schlimm! Ich würde das Geld in die Hand nehmen und weiß bestellen. Und "langweilig" Kann doch kein Argument sein... Es ist ne Fensterbank. Die muss nicht aufregend sein sondern das Gegenteil. Zu allem passen und am besten nicht in 10 Jahren total altbacken. So ne weiße Fensterbank ist halt neutral. Dann kommt auch nix aus der Mode. :-)
LG

1
Thumbnail Zoom

Diese Farbe soll der Boden ungefähr haben.

24
Thumbnail Zoom

Wie gefällt dir das? Der Boden dazu ist von Parador Eiche Basic 200 Landhausdiele.

2

Hallo,

ich würde auch keinen der drei nehmen. Entweder weiß oder Holz identisch zum Fußboden. Das wäre mir den Aufpreis wert. Tauscht man ja nicht so schnell und ärgert sich dann doch, dass man den Aufpreis nicht bezahlen wollte.

Viele Grüße,

A.

3

Der Stein gefällt mir auch nicht. Ich würde weiß nehmen. Holz gefällt mir nicht. Weiß als Stein oder Kunststoff? Weil ich Kunststoff ganz furchtbar finde.

Aufpreis hin oder her. Fensterbänke tauscht man nicht mehr aus.

5

Stein! :) Kunststoff war mal im Gespräch, aber dann gibt's noch Aufpreise wegen einbauen. Muss man wohl auch paar Sachem beim Einbauen beachten...

4

Der linke wäre der letzte, den ich nehmen würde. Die anderen beiden find ich ok. Altbacken.... mag sein, aber die hab ich schon so oft gesehen, die ist man halt gewöhnt. Der dunkle wäre mir viel zu unruhig.

7

Hallo,
Ich finde auch alle 3 schrechlich und würde den Aufpreis für weiße Fensterbänke bezahlen. Sonst ärgerst du dich jedes mal, wenn du draufschaust... Setz dich durch😄
Grüße

8

Hallo!
Mir gefällt der schwarz-weiße gut. Allerdings haben wir zuhause ganz viel in schwar-weiß, daher würde es bei uns definitiv gut passen. Ich kann mir aber vorstellen, dass es bei euch dann ein bisschen aus dem Rahmen fällt.
Liebe Grüße, Dian

9

Ich finde den linken tatsächlich FURCHTBAR. Stell dir da mal Deko drauf vor. Oder Vorhänge daneben.
Mega unruhig und du kannst nicht drauf stellen, was du willst, sondern müsstest darauf achten was passt.

Ganz ehrlich: was sind schon 680€ gegenüber der Zeit, die ihr euch die Bretter anschauen wollt/müsst.
NIX 😉

nimm weiß 😊

10

Die beiden sandfarbenen würde ich auf gar keinen Fall nehmen. Ich finde, solche Farbtöne sehen immer etwas schmutzig aus.

Wenn, würde ich auch die schwarz-weißen nehmen.

Nur weiß fände ich auch am besten. Ob ich dafür den Aufpreis zahlen würde, weiß ich nicht.

Im Alltag achtet wohl kein Mensch auf Fensterbänke. Kannst du noch sagen, wie die in deiner letzten oder vorletzten Wohnung aussahen? Ich nicht!