Family- im Flur chill Lounge oder turnhalle

Hey
Ich überlege gerade unseren großen wohn Flur neu zu gestalten. Entweder mit Sofa, Teppich und Sitzecke ganz gemütlich , aber ein Schrank steht da mindest und der bleibt da für Jacken, Schuhe, mützen, etc.
Nur es wäre fast nur Deko da wir ja ein Wohnzimmer haben.. aber gemütlich sieht es dann allemal aus


Oder aber der Schrank bleibt trotzdem. Einen Spielbereich für die Kinder mit Hänge Schaukel, Trampolin und Rutsche. Nur ich überlege, wie lange wir das aushalten nicht genervt sind da drum herum zu laufen. Aber für die Kids wäre es sicher für die kalten und dunklen Tage ein Spaß.
Wir sind viel draußen, da können sich die Kids austoben. Aber mein Kind hat bald Geburtstag, hat bei großen Geschwistern schon alles und somit hatte ich die Idee das alle was davon haben.


Wenn ihr für die 2. Sache entscheidet habt ihr Ideen? Sollte möglichst auch mal weggeklappt werden können(Trampolin, Rutsche), aber irgendwie trotzdem gut aussehen und nicht zu teuer.

Was meint ihr?

Chill Ecke oder Tobereich?

Anmelden und Abstimmen
3

Rutsche gibt es ja die kleinen aus Plastik die man bei Nichtgebrauch auseinanderbauen kann.
Wir haben Flusssteine zum Balancieren daheim. Die lassen sich gut stapeln.
Oder so große Schaumstoffbausteine kann man auch halbwegs wegräumen.

Ich glaube eure Kinder würden auf den Flursofas genauso rumklettern und springen. Dann gleich richtige Sachen hingeben. Ist wahrscheinlich wesentlich sicherer.

Und im Flur würde ich nicht am Sofa lümmeln wollen. Dann eher eine Buchwand mit Korbsessel nur.

1
Thumbnail Zoom

Wir haben mit einem ungenutzten Eck Flur das hier gemacht. Die Matratze steht normalerweise an der Wand, wenn das Gestell nicht benutzt wird, auf der anderen Seite befindet sich als Fallschutz eine Faltmatratze.

Beide Jungs und jeder Besuch lieben diese Ecke zum Toben - aber auch zum Kuscheln. Irgendein Kind ist da immer- entweder klettern oder auf den Matratzen lesend 😅

2

Solche Gestelle gibt es auch aus Holz und zur Wandmontage- wegen "gut ausschauen und wegklappbar". Dann nehmen sie quasi keinen Platz weg. Für unsere Konstellation hat uns aber das am meisten angesprochen (Verfügbarer Platz vs Turnmöglichkeiten)

4

Ich finde, das hängt von eurer restlichen Wohnung ab. Wenn ihr schon eine gemütliche Sitzecke im Wohnzimmer habt, würde ich eher zu einem Turnbereich tendieren. Wenn ihr kein Wohnzimmer habt, würde ich einen Sitzbereich im Flur einrichten.

5

Ich glaube, ich würde nicht wirklich im Flur „chillen“, sondern immer das Wohnzimmer bevorzugen.
Wenn es der Schnitt der Wohnung hergibt, (zum Beispiel kein Arbeitszimmer angrenzend o.ä.), dann würde ich auf jeden Fall eine tobe Ecke machen! Eine sprossenwand kann man mit etwas Talent selbst machen, genau wie ein rutschbrett, das wie bei den piklerdreiecken an die Sprossen gehakt werden kann. Dann ist die Rutsche auch gut zu verstauen. Und vielleicht statt Trampolin ein hüpfpolster. Sieht schöner aus, finde ich, ist nicht so ein großes unfallrisiko und kann auch gut hochkant gelagert werden.
Dann noch Haken für Schaukel, Trapez oder Ringe in die Decke und du hast deinen Kindern ein mega Geschenk gemacht 😍

13

Genau daran hätte ich auch gedacht!

Sprossenwand (ggf. mit Hühnerleiter/Rutschbrett) und Schaukel! 👍

6

Bei meinem Sohn müsste ich nicht lange überlegen: Turn- und Tobebereich :-p

Ich würde -wenn es der Platz hergibt- eine Schaukel oder so ein Hängesessel anbringen. Den kann man, wenn er mal stören sollte, einfach abhängen.

Dann vielleicht ein klappbares Kletterdreieck mit Rutsche oder diese Kletterelemente von Quadro. Hab auch mal was gesehen mit Kletterwand und Rutsche runter ins Bällebad.

Meine Schwester hatte so einen Spielflur mit einer Babyschaukel mittendrin, einer Rutsche auf der breiten Treppe (so ähnlich: https://i.pinimg.com/originals/7a/d9/b8/7ad9b86a2b69d48efd7aa71eed46fcc5.jpg) und unter der Treppe dann eine Leseecke bzw. Ecke zum Lego spielen.

Vielleicht wäre auch eine Regenbogenwippe was für euch. Da können die Kids wippen oder sich reinlegen mit ein paar Kissen und lesen oder halt das Ganze umdrehen und drüber balancieren.

7

Hallo,

Eine Freundin meiner Tochter hatte eine kleine Tischtennisplatte im Flur stehen. Das fanden alle cool. Ich auch, aber wir hatten für siwas cooles keinen Platz.

LG marci

8

Vielen Dank! Dann wird es sicherlich ein tobe Flur werden! Unser Flur vag ist halt nur nicht so schön in einer Ecke sondern von allen Zimmern ein durch Gangs Raum. Daher muss es was sein was man durchaus auch mal wenn es nervt weg stellen kann.
Für die Schaukel hab ich an eine kuschelige hängehöhle gedacht, nur meist passt da ja nur 1 Kind rein. Da wir viele Kinder haben wollen sicher auch mal 2 oder 3 auf einmal: habt ihr Ideen dazu? Oder doch lieber nur ne Trapez Stange zum schaukeln?

Wir haben 5 Kids im Alter von 1-13. am liebsten hätt ich für alle irgendwas attraktives im Flur. Ideen?

Trampolin lieben unsere Kinder, aber ich find es echt nicht ungefährlich wenn sie auf einmal wild werden. Noch Ideen für einen Schutz außer Matratze unter? Hättest Liebsten eines mit Gitter drum wie Mandats für den Garten kennt. Aber sieht ja ganz und gar nicht gemütlich im Flur aus…


Mit der Tischtennis Platte ist auch ne tolle Idee, vorallem für die großen, aber da müssten wir ständig dran vorbei. Wir haben bei Bedarf an unseren Esstisch ein Tischtennis Netz gespannt und so können sie im Wohnzimmer bei bedarf spielen.

Habt ihr noch Anregungen? Danke im Voraus

9

Ein Foto und ein Grundriss wäre echt hilfreich. Wie groß ist der Flur? Wie viele Türen gehen davon ab? Gibt es Fenster? Deckenhöhe? Fußbodenbelag? Mietwohnung? Und gibt es Mieter unter euch ... viele Fragen ohne Antworten.

weitere Kommentare laden