Wir machen das Wohnzimmer neu: Einrichtungstipps erbeten :)

Thumbnail Zoom

Hallo :)

Wir sind nun zu viert uns das Sofa, was ich ursprünglich für mich angeschafft hatte, ist zu klein. Im Zuge dessen wollen wir in einem Rutsch das Wohnzimmer neu machen. Das Hauptproblem, um was wir aber alles herumstellen müssen, ist das Sofa. Und wir wissen nicht welches wir haben bzw. wohin wir es stellen sollen. Vielleicht habt ihr Ideen?
Wir haben folgende Anforderungen:
- 4 Personen müssen Platz haben
- es muss nicht zwingend eine Sitzecke sein, wobei man sich auf 2 2er-Sofas aber nicht so gut zusammen kuscheln kann
- Mindestens ein Sofa muss zentral zum Fernseher stehen (Bedingung des Mannes..), Abweichungen von 10-20° sind aber OK. Der Fernseher kann beliebig im Raum positioniert werden.

Wohin würdet ihr es stellen? Und für was für ein Sofa/Sofas würdet ihr euch entscheiden?
Anbei der Grundriss des Raumes (erstellt mit Palette Home: https://palettehome.de/DE/home/03_wohnen/ sehr zu empfehlen, auch für 3D-Einrichtungen! kostenlos und browserbasiert). Unten links die hellgrauen Kästen sind die Heizkörper, links die Einbuchtung ist ein ehemaliger Durchgang zum Raum dahinter, oben links ist eine Tür zum Flur, die wir aber nicht zwingend nutzen müssen (davor soll aber aus optischen Gründen nichts gestellt werden) und ganz oben ist ein Durchgang (Schiebetür) zur Küche. Die Fenster gehen nach Nordwesten.

Da wir schonmal dabei sind: Ich würde gerne Federkern haben. Es gibt aber nur wenig Federkernsofas. Warum ist das so? Ist Schaumstoff mittlerweile wirklich so gut geworden? Ich kenne ihn nur nach kurzer Zeit durchgesessen, sodass ich doch am liebsten Federkern hätte.

Dankeschön schon mal für euren kreativen Input. :-)

1

Achso: Das Sofa sollte für vier Personen ausreichen. Als zusätzliche Sitzgelegenheit haben wir noch einen Sitzsack, den wir bei Bedarf dazustellen. Es geht mir nur um die Positionierung des Sofas im Raum.

2

Ganz ehrlich, wenn man deinen Namen hier nicht schon öfter gelesen hätte, dann würde ich irgendwie gleich an Werbung denken.

Eine Rat habe ich nicht, da ich schlichtweg kein Sofa kaufen würde und auch kein Wohnzimmer habe;-).

6

Haha ne, ich finde das Programm wirklich toll! Ich nutze Linux und kann die meisten Einrichtungsplaner daher nicht nutzen :-) Und wir beide sind, was das Abschätzen von Größen angeht, einfach Nieten. Da tut es gut, wenn mn sich das vorher mal in 3D angucken kann :)

3

Hallo!
Unser Wohnzimmer hat fast die selben Maße, nur halt mit überall 90Grad Winkel. Die Tür ist auch fast identisch angelegt und an beiden Breitseiten befindet sich jeweils ein Fenster.
Wir mussten Ess- u Wohnbereich unterbringen. was sich bei so einem schlauchartigen Raum aber gut angeboten hat, und wir ihn einfach in diese Bereiche
geteilt haben.
Bei uns steht die Couch li unten und der Fernseher gegenüber an der Türseite.
Essgruppe an der re Seite.
Soll es bei euch nur Wohnzimmer werden, würde ich den Fernseher an die li Breitseite geben und eine L- Couch wohl mittig in den Raum stellen, wo davon eine Seite an der Längsseite der Wand unten steht.
Wahrscheinlich stört sich das aber mit der Tür...
Oder ich würde den Raum ohne Essgruppe in einen Wohnbereich auf der einen Seite und auf der anderen in eine Lese- (für mich) oder Spielecke (für die Kids) aufteilen. Ja, ich glaub, so würde ich es haben wollen...
lg u viel Spaß beim Einrichten.
minitouch
PS: auch mein Gedanke ging in Richtung Werbung

4

Wir haben uns aus einem ähnlichen Grund vor ein paar Monaten ein neues Sofa gekauft.
Wir waren bei XXL und haben geschaut....
Meine Tochter spielt mit knapp 3 noch hauptsächlich im Wohnzimmer, wir brauchen also auch dementsprechend Platz. Außerdem mag ich es nicht so voll gestellt. Wir haben uns dann die Frage gestellt, wie oft kommt es vor, dass wir tatsächlich zu dritt (bzw. sechst, je nachdem liegen noch 3 Katzen dabei) auf der Couch längere Zeit kuscheln. Eigentlich nur sonntags.
Wir haben uns dann ein Ecksofa mit Schlaffunktion und Stauraum gekauft. Also die Recamiere kann man aufklappen, da sind die Decken drin. Und bei dem anderen Flügel kann den Bettteil ausziehen. Wenn wir also wirklich dann alle zusammen zum Film gucken auf der Couch liegen, wird einfach der Betteil ausgezogen.

5

Wir haben auch so ein Sofa von Ikea seit 5 Jahren und bin super zufrieden. Hat keine 1000€ gekostet, echt super zum schlafen sogar.

7

Muss da auch ein Essplatz integriert werden?