Kosten Badsanierung

Hallo zusammen,
hat hier zufällig jemand kürzlich sein Bad komplett renovieren lassen? Also inkl. neuer Fliesen, Hänge WC, Badewanne, Dusche, Waschbecken, Handtuchhalter-Heizkörper. Wir wollen ein Haus kaufen und möchten die Kosten schonmal grob abschätzen. Das Bad hat 8 qm. Der Onkel meines Mannes spricht von 30 t Euro, was uns aber sehr extrem vorkommt. Wir wollen ja kein vergoldetes Bad😋
Lieben Dank für eure Antworten!

1

ich mache das in der Schweiz für 25000 CHF und hier kostet der Handwerker die Stunde 100 CHf,
das Problem in DE ist aber, dass es keine Handwerker mehr gibt

werden Leitungen verändert ode amcht ihr nur neu?
sinnvoll wäre es nämlich, die Leitungen bis zum Keller mit auszutauschen

2
Thumbnail Zoom

Bad neu Freistehende Wanne kosten nur Wanne 9800 chf

3

Hallo,

wir rechnen mit ungefähr 10 000 Euro. Allerdings ist unser Bad sehr klein und die Leitungen + Fußbodenheizung macht mein Schwiegervater.
Es kommt sehr auf eure Ansprüche an, denke ich. Fliesen, WC, Dusche, Badmöbel, da kann man ja in allen Preisklassen was finden.

Lg, mokli

4

Wir haben unser Bad vor 2 Jahren renoviert.
Es war ein Bad aus den 1980ern. Die Duschtasse wurde von meinem Mann rausgeschlagen, Waschbecken und Toilette ebenfalls. Dann haben wir einen Fachmann kommen lassen, der uns eine ganz flache Duschtasse, Hänge-WC, Waschtisch mit Schrank eingebaut hat.
Mein Mann hat dann das Bad gefliest, da der Fliesenleger einen total hohen Betrag haben wollte (ich meine 7T Euro für 6 m2) Die alten Fliesen sind drauf geblieben und wurden überklebt, da wir Sorgen hatten, dass uns dann die Wände entgegen kommen.
Als mein Mann fertig war (es war sein 1. Mal, aber er hat eine super Arbeit abgeliefert!) kam nochmal der Fachmann und hat alles angeschlossen und die Regendusche angebracht.
Incl. Material haben wir 12T Euro bezahlt für ein ca. 6-7 m2 großes Bad.

5

Ach so, Rohre wurden neu gelegt und der Durchlauferhitzer entfernt und wir bekommen warmes Wasser durch Gas.

6

18000 einmal alles neu und auch Anschlüsse verlegt. Ausstattung war Mittelklasse.
Wir haben nichts selber gemacht.

7

Alles selber gemacht .. ca. 5T€. Lg

8

Kommt ein bisschen darauf an, was du willst und wieviel du selbst machen möchtest.

30.000€ ist nicht viel Geld, wenn du eine etwas bessere Ausstattung im Bad willst, oder vielleicht „komische“ Maße hast, dass hier eine Sonderanfertigung nötig wird. Da sind die Kosten für den Handwerker noch nicht mal mit dabei.
Mein Bad war schon in den Materialkosten teurer. Da ist nur drin Dusche, Badewanne, WC und Waschbecken. Dazu kommt noch ein kleiner Handtuchhalter. Aus Gold ist das nicht,....aber eben auch nicht aus Plastik.

9

Die Frage ist, wie ist das Bad geschnitten? Was möchtest du? Was kannst du selbst?

Ich habe für 8m2 Standard Bad, Mittlere Ausstattung, einfache Farbgestaltung (schlicht weiße Fliesenspiegel, grauer Fliesenboden) mit Abbruch, ohne Eigenleistung, Rohrarbeiten nur bis Wohnungsgrenze, ohne Änderungen am Heizungssystem 12.000€ brutto gezahlt. Drin ist eine Bodentiefe Dusche, ein größeres Waschbecken und ein WC. Der Heizkörper ist auch neu gekommen.

Da Mietobjekt ist man nicht in Versuchung Schnörkel einzubauen. Ist ein ganz schickes Bad geworden, was dem Mieter auch genügend Raum lässt. Vorher gab es auch ne Wanne, da war das Bad aber echt eng. Duschwanne kam nicht in Frage, da ich ältere Mieter nicht ausschließen wollte.

10

Unsere Badsanierung hat uns 2020 etwa 40k gekostet. Es sind 2 Bäder entstanden auf insgesamt 14 qm. Zwei Toiletten, 2 Waschtische, 1 tolle Dusche, keine Wanne, Fußbodenheizung, Handtuchheizkörper. Preis inkl. Trockenbauwänden und neuer Dielung und alle Anschlüsse erneuert, nichts ist vergoldet 😉

Ich halte den Preis von dem Onkel deines Mannes für realistisch, wenn man alles von Handwerkern machen lässt.

11

Gut 20k vor zwei Jahren, volles Programm alles aus einer Hand mit 3D Planung und Händchen halten beim Aussuchen. Wanne weg, Strukturputz, Leitungen umverlegt.

Wenn man selber Zugriff auf Handwerker hat oder Kleinteilig koordinieren kann und möchte, Material selber kauft etc. wird es nicht einmal die Hälfte kosten inkl. Arbeit. Muss man wollen und eben die Handwerker finden.