Umzug wagen ? Ja oder Nein?

Hallo zusammen,

vorab: ich weiß die Entscheidung muss ich selbst treffen, ich hätte aber doch ganz gerne mal eure Meinungen gehört.

Ich bin momentan schwanger und mein Mann und ich wohnen mit Hund und Katz in einer Dachgeschosswohnung ohne Balkon. Am Haus dabei ist ein großer Garten, aber wir haben keine zugehörige Terasse. Unter uns wohnen meine Schwiegereltern.
Die Miete ist recht günstig und die Wohnlage wirklich schön. Leider aber ist die Wohnung nicht besonders groß, durch die Schrägen natürlich noch weniger. Die Küche ist auch sehr klein mit kaum Stauraum. Pfannen und Töpfen müssen wir zum Teil im Keller aufbewahren, da kein Platz. Zumal ist wirklich sehr sehr warm im Sommer.
Meine Schwiegereltern sind sehr lieb, aber doch auch recht neugierig.
Alles in allem finde ich die Wohnlage wirklich super mit mega Gelände zum Spazieren, nur die Wohnsituation einfach nicht. Habe davor einfach immer einen Balkon oder Garten gehabt und ja würde auch gern was „ Eigenes“ abseits der Schwiegereltern haben.

Leider ist es so, dass wir uns die Mieten bei entsprechender Wohnungsgrösse in dieser Lage momentan nicht leisten können.

Wir haben jetzt von Bekannten eine größere, besser geschnittene Wohnung mit Balkon angeboten bekommen. Die Wohnlage ist auch top. Zum Spazieren gehen ist auch schönes Gelände direkt an der Wohnung, aber nicht ganz so vielfältig bei unserer jetzigen Wohnung. Zumal müsste mein Mann 15 min mehr fahren und da kann es sich
gelegentlich auch mal stauen…allerdings liegt die Wohnung preislich genau gleich mit mehr Wohnfläche und Balkon.

Ich bin nun total hin und her gerissen, was ich machen soll.
Einerseits liebe ich Wohnlage 1, weiß aber das wir uns in nächster Zeit einfach keine größere Wohnung leisten können und mein Traum ist es auch nicht weiterhin über den Schwiegereltern zu wohnen.

Wohnung 2 wäre für die nächsten 2 Jahre eine gute Übergangslösung mit mehr Komfort und wir können gleich viel auf die Seite sparen. Gleichzeitig traurere ich aber schon Wohnlage 1 hinterher…

Wie sieht ihr das ganze? Wo würdet ihr die Prio setzen?

Freue mich von euch zu hören

Liebe Grüße

2

Kein Balkon, Schwiegereltern und Dachgeschoss im Sommer wären für mich gute Gründe um die Wohnung zu wechseln.

1

Meine Prio wäre weg von den Schwiegereltern. Und auf jeden Fall einen Balkon!

3

Umziehen!
Ich finde ein Freiraum direkt an der Wohnung mit Kind ist unverzichtbar. Zudem wird man mit Kind nicht mehr wegen einem Topf oder einer Pfanne in den Keller laufen und man braucht mehr Stauraum.

Thema Schwiegereltern macht das für
mich umso klarer. Da wäre ich raus bevor das Kind da ist.

4

Definitiv umziehen!

5

Mit Baby in den Keller laufen um einen Topf zu holen?

No way....

mit Baby braucht ihr Stauraum und keine Hitze im Sommer....

Umziehen...

6

Ich muss auch ehrlich gestehen, dass es mich schon unter Stress setzt, wenn ich überlege nicht vorher mit dem Kind draußen zu sein. Ich brauche einfach meinen Freiraum und will die erste Zeit NUR mit uns 3en genießen…daher hoffe ich stark, dass sich mein Mann für den Umzug entscheidet…

Auf das aus dem Fenster schauen, wann wir kommen gehen hätte ich mit Kind noch weniger Lust …

7

Umziehen!
Ohne wenn und aber
Machen!!! 👍🏻