würmer in der küche!

hilfe was soll ich machen?
seit ein paar tagen habe ich verwähsungsmarden in meiner küche!
jeden tag in der früh ist ein wurm auf der decke.
nie habe ich ein tier drin gelassen oder so!
habe alles durchgesucht, es riecht auch nicht.
bin schon am verzweifeln!
kann das von meinen nachbaren ober mir kommen oder aus der abzugshaube???

bitte um tips
liebe grüße isabella

1

Ich hatte das auch schon, beide Male aus dem Tierfutter.
Einmal Hundefutter, einmal Hamsterfutter. Das habe ich dann weggeschmissen und die Viecher sind aus dem Mülleimer raus und die Decke hoch, wäh.

Guck nochmal gründlich ob du nicht was im Mülleimer hast...

Von den Nachbarn - glaub ich nicht. Aus der Dunstabzugshaube? Da müsste sie ja jemand reingelegt haben und bei dem Durchzug da *keine Ahnung*

2

oh je, das is krass.
hatte ich letztes jahr auch.
da wirst du wohl auf die suche gehen müssen...

schränke ausräumen
alles haargenau nach puppen maden und motten absuchen
wenn du die bei bestimmten packungen nicht sicher bist ob sie befallen sind, stelle sie in die mitte eines tisches und schau ob da getier am fliehen ist.

alles auswischen, vor allem die löcher in den schränken(ich habe überall alkohol(sprich fensterreiniger) reingesprüht.


und dann besser vorbeugen in zukunft.

brav alle paar monate auswischen und kontrollieren

alle nahrungsmittel dicht unter verschluß halten(am sichersten sind die einweggläser mit dem schnappverschluß(also mit gummi).
und ich habe noch pheromonfallen ,in jedem schrank eine.


furchtbares viechzeugs...

mach, daß es ihnen schlecht geht bei dir!!!!

utsi

3

Hallo Isabella,
schau mal in deinen Vorratsschrank. Ich hatte das schon mal in einer offenen Tüte mit Nüssen, die ich mehr oder weniger vergessen hatte und die ganz hinten lag ...

Lg

4

oje..

aber ich glaub nicht dass die durch die abzugshaube kommen..

am besten ist du kontrollierst alle angefangen säcken - du glaubst gar nicht wo man schon überall in UNGEÖFFNETEN sachen maden, würmer etc. fand

also kontrollier mal:
mehl
paniermehl
haferflocken
müsli
sultaninen (da hatte meine mum mal wechle drin - die waren im verschloßenen säckchen drin!!)
nüsse
mohn

oder am besten ist du wirfst alles offene weg und putz die schränke ordentlich.

ich hoffe du bekommst das bald in den griff!

lg
moni

5

was sind denn "verwähsungsmarden"?#schock

6

Verwesungsmaden nehme ich an. Aber vielleicht heißen die in Österreich ja anders #augen

14

also ich kenne mehlwürmer.;-)

sollten es wirklich maden sein, die durch verwesung entsehen müßte die küche ja fürchterlich aussehen.#schock

grüßle
wolf

7

Wann hast du denn deinen Nachbarn das letzte Mal gesehen #schock?

LG

Gabi

9

#huepf#huepf#huepf

du heilige...

#freu#cool#freu

10

#schock






















#freu#heul#freu#heul

8

Schlüpfer wechseln?#schein#schock

11

Es lebe das Kind im Mann, das weiß, wann es den Mund zu halten hat, weil Humor auch was mit Geschmack und Respekt zu tun hat.
Mariella#cool

12

Hallo Isabella,
wenn die Abzugshaube einen Ausgang nach draußen hat, dann könnte es sein, das darin ein totes Tier liegt. Bitte jemanden, das zu prüfen. Aber schau vorher erst nach Mehlmotten in Getreideprodukten, hinter die Wischleisten der Einbauküche etc. Hast du Katzen, die jagen?
Liebe Grüße
Mariella

13

Hallo, Isabella,
wenn Du alles gründlichst ausgewaschen hast, die nicht benötigten Löcher in den Schränken entweder gleich mit Silikon zumachen oder mit einem heißen Föhn reinblasen. Das tötet die Larven ab. Ich hatte auch mal die Mehlmotten und habe alle Lebensmittel und Gewürze, aber wirklich alles weggeworfen. Jetzt tuppere ich sofort alles ein oder nehme Glasbehälter. Vorsichtshalber habe ich in jedem Schrank noch
Pheromonfallen aufgestellt und seitdem ist Ruhe.
LG
Linda