Bollerwagen anmalen - Brauche Rat!

Hallo,

ich möchte den Bollerwagen meiner Tochter anmalen und frage mich, welche Farben dafür geeignet sind. Es sollte auch so günstig wie möglich sein.
Der Wagen wird an der Ostsee im Einsatz sein. Die Farben sollten also möglichst Sonnen - und Salzluftresistent sein.

Kann ich einfach Dispersionsfarbe (ist doch Voll- und Abtönfarbe?) benutzen und danach komplett überlackieren?

Oder habt Ihr bessere Ideen? Wer ist farberprobt und kann mir helfen?

Sonnige Grüße
Fiona

1

Ich würde dir zu wasserverdünnbarem Acryllack raten. Den gibt es überall. Z.B. im Baumarkt.

Kannst aber auch kleiner Tuben im Bastlerladen kaufen, dann hast du mehrere Farbtöne. Die Gebinde im Baumarkt sind bestimmt zu groß.

Das Gemalte kann man dann mit einen speichelfesten Transparentlack überstreichen. Ich habe so einen für eine Holztruhe verwendet. Leider komme ich nicht auf den Herstellernamen. Irgendetwas wie cleo.
Transparente speichelfeste Lacke bekommt man nur in speziellen Farbenläden, m. E. nicht im Baumarkt.