Gibt es hier Frauen mit Kupferkette Gynefix?

Hallo!

Ich bin am hin und herüberlegen wg. Verhütung.
Meine Kleinste ist jetzt 9 Monate, Tendenzen zum Abstillen sind keine erkennbar...
Cerazette habe ich probiert und gar nicht vertragen (Pickel und mega-schlechte Laune).

Kondome sind auf Dauer nicht so mein Ding, die benutzen wir momentan.
Bei der Kupferspirale bin ich skeptisch, weil ich eine noch stärkere Blutung echt nicht will (ich gehöre zu den Frauen, wo Stillen die Regel in keiner Weise hemmt...)

Ich habe im Internet über Gynefix gelesen, es gibt ja dazu auch ein eigenes Forum, aber mir scheint, da sind nur die Fans dieser Methode versammelt.

Gibt es hier Frauen mit eigenen Erfahrungen? Wird die Monats-Blutung mit der Gynefix wirklich nicht stärker?

Danke für Tips!
Savina

1

Hallo Savina!

Pauschal kann man nichts sagen, das - denke ich - ist dir klar. Ich habe letztens einen Erfahrungsbericht gelesen, da wurde berichtet, dass die Menstruation stärker geworden ist und in Anbetracht dessen, dass die GyneFix ein Fremdkörper ist, finde ich das auch nicht verwunderlich.

Aber ich glaube, dass die GyneFix wohl durchaus verträglicher ist als eine Kupferspirale. Einfach wegen der Form.

Vielleicht hilft dir das weiter: http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/79800/

Schöne Grüße,
resume