VALETTE abgesetzt - Haarausfall

Wer kennt das noch?

Habe Ende August die Valette abgesetzt und verliere seit dem Haare ohne Ende. Dürfte gar keine mehr auf dem Kopf haben...

Mein Kissen ist voll davon, beim Haare waschen, beim Fönen, sogar beim Kopf schütteln...

Hatte ich noch nie Probleme mit...
Reguliert sich das von selber wieder oder kann man was dafür tun, dass die Haare auf dem Kopf bleiben...?

1

Ja das passiert schon mal beim absetzen hormoneller Verhütung.
Hatte ich auch. Am Anfang war das bei mir auch so schlimm. Mittlerweile(bin jetzt ein halbes Jahr weg von der Pille) gehts wieder. Man verliert jah am Tag so oder so an die 1000 Haare. Das ist normal. Aber solche Büschel wie du beschreibst, hatte ich auch.

Wie lange es dauert?
K.a.
Normal braucht der Körper bis zu einem Jahr um sich von der Pille zu erholen.

3

das ist eine 0 zu viel, 100 Haare am Tag sind normal ;-)

LG

2

;-)

Ich hab im Juli die Valette abgesetz im September hatte ich richtig Haarausfall,saß #schmoll zu Hause u wuste nicht mehr weiter
Ich muste nur Kopf bewegen da vielen die Haare-naja da ich eh lange Haare mit Locken habe(Naturwelle) is es keinen aufgefallen,außer mir beim anfasse,waschen.
Ich hab mir vor paar Wochen die Haare wieder schneiden lassen,jetzt is es ok.
Denke das der Körper so rund 6-8Monate brauch um sich an die Hormonumstellung zu gewöhnen.

LG niki