Libido bei den Spiralen?

Hallo, ich kann mich nicht entscheiden. Kupferspirale oder Hormonspirale? Bei der Pille hat sich meine Libido zum Schluss stark verändert(ins Negative). Ich will das nicht mehr, zumal es mir damit auch nicht mehr gut ging. Wie ist es bei den spiralen? Habt ihr irgendwelche Veränderungen im Gegensatz zu hormonfreie Präparate festgestellt? Bzw. ganz ohne Verhütung? Wie verhält sich das mit den verlängerten Blutungen bei der Kupferspirale? Viel länger?

Bitte helft mir!

lg

frosch

1

Hallo Frosch,

ich trage die Kupferkette (Gynefix), ähnlich wie die Kupferspirale... Meine Libido ist ganz normal, ich habe eher mehr Lust als damals mit der Pille oder anderen hormonellen Verhütungsmitteln. Ach und eine Blutung hatte ich noch nicht...nur die Mens und die dauert bei mir nur 3 Tage an. Es heißt also nicht immer gleich, dass man ne Blutung oder SB bekommt mit der Kupferspirale.

LG
srilie#blume

2

bei der kette hab ich das problem, das die dinger festgenäht werden. ich hab angst, wenn der herr oben anstößt, das ding abreißt.

keine ahnung ob das geht, viell. sollte ich das nochmal mit nem arzt besprechen.

danke für deine antwort.

frosch

4

Die Gynefix wird doch nicht festgenäht!#schock
Es wird gestochen (wie ein Piercing) und abreißen kann es auch nicht, da die Kupferkette aus einem Nylonfaden besteht. Versuch mal einen 1-2mm Nylonfaden nur durch Berührung(zb. Penis berührt beim Sex den Faden) abzureißen. Da muss man schon richtig kräftig dran ziehen und zerren damit es sich aus der Gebärmutterwand löst.

weiteren Kommentar laden
3

wenn es durch hormone einen libidoverlust gibt, dann hääte man das bei einer hormonspirale wohl genauso, aber bei kupfer ja nicht, sind ja keine hormone drin.

kupferspirale ist bei mir genauso wir ganz ohne verhütung.
also ich habe da keinen unterschied feststellen können,
meine blutung ist auch ganz genauso wie ohne, weder verlängert noch sonstwas.
also ganz vllt ein kleines bißchen stärker, aber da bin ich mir gar nicht so sicher.

6

Habe von der Hormonspirale zur Kupferspirale gewechselt. Fühle mich damit viel besser. Kann ich nur empfehlen. Periode normal, etwas stärker als vorher.

LG

7

Ich hatte die Hormonspirale und habe sie mir freiwillig nach einem halben oder 3 /4 Jahr ziehen lassen. Ich hatte nicht nur Depressionen ich hatte keine Lust mehr auf Sex.. ich war ungenießbar! Ich hatte Unterleibsschmerzen die ich vorher nie hatte...
Ich würde mir nie wieder eine Spirale setzten lassen - auch wenn mein Arzt behauptet meine Probleme könnten nicht von der Mirena kommen - sie war 2 Wochen draussen und ich wurde langsam wieder "normal"
.. oder wie mein Mann so schön gesagt hat: "Endlich habe ich meine Frau wieder!"

LG und alles Gute
Steffi

8

das ist auch mein wissensstand. ich habe kurzzeitig überlegt die kette in betracht zu ziehen, habe dann aber gelesen, dass der faden unter umständen piekst. und ich glaube mein mann wäre davon nicht gerade angetan. ich hab mich jetzt für die kupferspierale entschieden.

DANKE für eure erfahrungsberichte.

lg. und viel spaß weiterhin ;-)

frosch