Ist die Kupferspirale so unsicher???

Hallo,

ich hatte am Wochenende eine Diskussion mit ein paar Freundinnen. Alle kennen mindestens 2-3 Frauen die trotz Kupferspirale schwanger geworden sind.

Ich habe eine Kupferspirale und möchte auf keinen Fall nochmal schwanger werden #schwitz

Klar, laut Statistik liegt der PI bei 3 aber das ist doch eigentlich nicht so viel.

Kennt ihr auch so viele die trotz Spirale schwanger geworden sind??

LG Tina

1


Hi,
Ich lese hier schon von vielen Spiralenkindern.
Der Pearl Index der Kupferspirale beträgt 0,8 bis 3.
Dh. 1 bis 3 Frauen werden schwanger wenn sie 1 Jahr lang mit der Kupferspirale verhüten.

Ob du den Pi jetzt als unsicher betrachtest liegt an dir.
Das Kondom hat auch einen Pi von 2.(Methoden-pi ohne Anwendungsfehler)

Wenn du dir eine Spirale legen lassen willst, dann informier dich doch mal über die Gynefix(Kupferkette) oder die Goldlily(Goldspirale).
Die Gynefix hat von allen IUPs den besser Pi. Nämlich einen von 0,1-0,3.
Die Goldlily hat einen pi von 0,5-1.

Die Gynefix habe ich selbst 3 Jahre getragen und bin sehr zufrieden damit gewesen.

2

Hallo,

ich habe bereits seit 6 Monaten eine Kupferspirale drin und bin zufrieden.

Ich hab damals die Arzthelferin gefragt nach der Kupferkette und die kannte das gar nicht #schock

hab dann den Arzt gar nicht mehr gefragt weil die Kupferspirale auch etwas billiger ist.
Bein nächsten Mal werde ich auf die Kupferkette bestehen.

LG Tina

3

Ich habe mir die Gynefix auch von meinem regülären FA ziehen lassen, weil mein Gynefixarzt zu weit weg war, der kannte das auch nicht.:-(
Die Gynefix ist in Deutschland nicht so bekannt, weil sie nicht jeder Arzt legen kann bzw. darf. Die Ärzte müssen dafür eine spezifische Schulung machen und erst dann dürften sie die Kette legen.
Leider gibt es auch genug Ärzte die das ohne das Zertifikat legen und das Ende vom Lied ist dann, das die Kette nicht mal ein halbes Jahr gehalten hat und sie verloren ging.
Mach dir aber keine Sorgen, taste regelmäßig nach dem Faden und lasse regelmäßig per US den Sitz kontrollieren.
Du kannst nebenher NFP machen. Dann weißt du wann du fruchtbar bist und kannst an diesen Tagen zusätzlich verhüten, wenn dir das sonst zu unsicher ist.
Ich kenne einige die das so machen, weil sie der Spirale nicht ganz vertrauen und zu sehr Angst haben das sie verrutscht und das verrutschen sie nicht bemerken.

Im Internet findet man eine Ärzteliste die die Kupferkette legen.
Übringens gibt es preislich keine Unterschiede. Es ist von Arzt zu Arzt abhängig wie teuer sie ist. Meine Gynefix hat knapp 220 euro gekostet, eine andere Frau hat bei einem anderen Arzt nur 150euro bezahlt.