Cerazette- wann hören endlich die Zwischenblutungen auf ?

Hallo !

Meine Frage steht ja schon oben !

ich nehme die Cerazette schon seit 3 Monaten und ich habe wirklich ständig Zwischen- bzw Schmierblutungen.

Mich nervt das langsam total - und meinen Freund verständlicherweise auch.

Ich habe die Cerazette schon mal über längere Jahre genommen und hatte nie Probleme damit.

Dazwischen musste ich 1 Jahr lang die Diane 35 nehmen und habe jetzt vor 3 Monaten auf die Cerazette gewechselt.

Ich muss jeden Tag Tampons benutzen...das kanns doch auch nicht sein, oder ?

Hat jemand damit Erfahrungen gemacht ? Und kann mir evtl mit Tipps weiterhelfen ?

Danke

Borstie

1

warte noch 3 Monate, vll muss sich dein Körper dran gewöhnen?

Hatte mit der Cerazette nur Probleme und verhüte inzwischen ohne Hormone.